Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Partnertarif zu Fernzielen

Für Flüge im Juli und August bietet Iberia ab Deutschland Business Class „Partnertarife“ zu insgesamt 22 Fernzielen in Lateinamerika, USA und Südafrika an. Die Sondertarife, die für zwei gemeinsam reisende Personen gelten, bieten je nach Ziel bis zu 60% Ermäßigung auf den offiziellen Business Class Tarif.

Einige Preisbeispiele: Boston, Miami oder New York: 1.886 EUR, Caracas 2.062 EUR, Santo Domingo 2.131 EUR, Havanna 2.119 EUR, Johannesburg 2.265 EUR. Alle Preisangaben gelten für Hin- und Rückflug ab Düsseldorf inkl. Gebühren, zzgl. des jeweiligen Service-Entgelts für die Ticketausstellung. Abflüge ebenfalls möglich ab Berlin, Frankfurt und München, evtl. zu leicht abweichenden Endpreisen aufgrund unterschiedlicher Flughafengebühren.

Dieses Business Class Angebot gilt für Flüge vom 01. Juli bis zum 31. August 2007 (die Rückreise muss spätestens am 16.09.07 beendet werden) bei zwei gemeinsam Reisenden. Der Mindestaufenthalt beträgt 7 Tage, der Höchstaufenthalt einen Monat. Die Tarife unterliegen besonderen Bedingungen in Bezug auf Änderung oder Erstattung.

Die Business Plus Klasse der Iberia auf Langstreckenflügen zeichnet sich insbesondere durch den komfortablen, 66 cm breiten Sitz aus, der sich in eine horizontale Liegefläche von 1,90 m Länge verwandeln lässt. Das Loungeangebot an den Flughäfen sowie die Ausstattung und der erstklassige Service an Bord bieten zahlreiche Möglichkeiten zur Arbeit, Entspannung oder Unterhaltung sowohl für Geschäfts- als auch Privatreisende.

Nähere Informationen und Buchung im Reisebüro oder direkt bei Iberia unter Tel. 01805 / 44 29 00. Allgemeine Informationen und Flugbuchung auch unter www.iberia.de.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben