Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Partnerschaft mit Air France verlängert

Die Hertz Autovermietung und Air France haben ihre Partnerschaft um weitere drei Jahre bis 2013 verlängert. Air France-Passagiere genießen dadurch viele Vorteile und attraktive Angebote – wie vergünstigte Mietwagenkonditionen an den internationalen Flughäfen und an allen Hertz-Stationen in 146 Ländern.

Bereits seit 1989 besteht die Zusammenarbeit zwischen Hertz und Air France. Die Fluggesellschaft war damit auch der erste europäische Airline-Kooperationspartner des Autovermieters.

Zu den Vorzügen gehört unter anderem ein besonderer Service für Vielflieger: Mitglieder des Air France-Programms „Flying Blue“ erhalten so bis zu 15 Prozent Rabatt und pro Fahrzeuganmietung werden bis zu 800 Meilen gutgeschrieben. Wer besonders häufig auf Reisen ist, profitiert von Fahrzeug-Upgrades und kann als Mitglied im Hertz #1 Club Gold den Exklusiv-Service von Hertz nutzen. Als exklusiver Partner der „Air France – KLM American Express Platinum“-Kreditkarte stellt Hertz zudem Karteninhabern reservierte Mietwagen kostenfrei an eine Wunschadresse zu.

www.hertz.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN