Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Partnerschaft der beiden Unternehmen vergrößert das Angebot für Privat- und Geschäftsreisende auf allen Expedia-Portalen

Das weltweit größte Online Reiseportal Expedia, Inc. hat eine mehrjährige Vereinbarung mit Deutschlands zweitgrößter Fluggesellschaft, der Air Berlin Gruppe, unterzeichnet. Durch die Zusammenarbeit profitiert Air Berlin von Expedias langjähriger Erfahrung im Onlinereisemarkt, dem Know-how im Onlinemarketing und kann zielgerichtete Absatzmöglichkeiten in Europa, Asien und Nordamerika nutzen. Im Gegenzug können Kunden von Expedia das komplette Flugangebot in allen Tarifklassen von Air Berlin und deren Tochtergesellschaften LTU, FlyNiki und Belair buchen. Die Zusammenarbeit umfasst weltweit alle Webseiten von Expedia, hotels.com und Expedia Corporate Travel.
„Da die Anzahl der Reisenden bei Air Berlin stetig wächst, ist Expedia der ideale Partner, um unsere Position im Online-Reisemarkt auszubauen“ so Thorsten Scherzer, Leiter Vertriebsmanagement der Air Berlin Gruppe.
Dazu Wes Peterson, Vizepräsident, Expedia EMEA Transport & Tour: „Sowohl Expedia als auch Air Berlin verfolgen das Ziel, Reisenden den bestmöglichen Service zu bieten. Dies steht im Einklang mit unserer Garantie, Expedia-Kunden stets das optimale Preis-/ Leistungsverhältnis anzubieten. Es unterstreicht zudem unser Bestreben, die mit uns kooperierenden Fluglinien beim Erreichen ihrer Geschäftsziele zu unterstützen.“





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben