Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Parken am Frankfurter Flughafen

Das Angebot an Parkmöglichkeiten am Frankfurter Flughafen wird kontinuierlich erweitert. Damit trägt Fraport den unterschiedlichen Kunden­bedürfnissen Rechnung. So bietet der Flughafen­betreiber Geschäftsreisenden seit Anfang Mai im Terminal 1 „Business Parken“ an. Die ansprechend gestalteten und besonders breit ausgelegten Park­plätze in der Tiefgarage P4 ermöglichen ein be­quemes Ein- und Aussteigen. Zudem: Der kurze und direkte Weg zum Terminal ist ebenerdig, so dass Geschäftsleute insgesamt ein deutliches Plus an Komfort und Zeitgewinn verspüren.

Eine weitere Neuheit ist das „Express Parken“ an der Vorfahrt zum Terminal 2. Abholer und Bringer von Fluggästen können hier die ersten zehn Minu­ten kostenlos parken.

Nach wie vor werden Urlaubsreisenden die be­währten Sonderkonditionen geboten: Wer voraus­plant und bis spätestens vier Wochen vor der Ab­reise über den „Frühbucher Online Tarif“ einen Stellplatz direkt am Terminal reserviert, kann bis zu 53 Prozent an Parkkosten sparen. Für kurzent­schlossene Urlauber gibt es das preisgünstige „Holiday Parking“.

Eine vollständige Übersicht über die verschiedenen Parkmöglichkeiten von „Terminal Parken“ bis zum Parken im gesicherten Tresorbereich sowie die je­weiligen Tarife finden sich unter www.frankfurt-airport.de.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben