Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Orenair fliegt zweimal in der Woche in die westsibirische Metropole Omsk

Die russische Fluggesellschaft Orenair bietet jetzt von Düsseldorf aus zweimal pro Woche einen Direktflug in die westsibirische Metropole an. Immer samstags und sonntags fliegt die Airline Orenair an den Tagesrandzeiten in den Sommermonaten mit einer Boeing 737-800 von NRWs Landeshauptstadt nach Omsk. Die Flugdauer beträgt etwa sechs Stunden.

Die Stadt Omsk liegt in der Mitte Russlands, rund 2.500 Kilometer von Moskau entfernt. Omsk ist eine der ältesten Städte in Westsibirien und das administrative Zentrum des Omsker Gebiets.

www.orenair.ru





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben