Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Online oder per Telefon Zimmer buchen

Deutschlands Hotellerie startet eigene Buchungsplattform im Internet und über die Telefonauskunft 11 88 0* (* Einmalig 1,19 € + 0,59 €/min ab Weitervermittlung aus dem dt. Festnetz)

Deutschlands Hotellerie bietet ihren Gästen seit dem 22. Juni 2004 ganz neue Möglichkeiten, den Weg zum richtigen Hotelbett zu finden: Mit www.hotellerie.de ist nach erfolgreicher Testphase eine innovative Buchungsplattform im Internet an den Start gegangen, die für Geschäfts- und Privatreisende einfach und günstig optimalen Service bietet. Neben dem komfortablen Online-Portal, das die Welt der Hotellerie per Mausklick sekundenschnell verfügbar macht, setzt www.hotellerie.de noch auf einen zweiten Buchungsweg, der auch dann weiterhilft, wenn kein Internet zur Verfügung steht: das Telefon.

Hierzu haben sich die Hoteliers in Deutschland einen starken Partner ins Boot geholt. Die Telefonauskunft 11 88 0*, mit dem bekannten Slogan „…da werden Sie geholfen“, hat den exklusiven und direkten telefonischen Zugriff auf die Datenbank der Hotellerie. Reisende müssen sich zukünftig also nur noch diese eine Nummer merken, um das gewünschte Hotelzimmer zu finden. Ohne Vorwahl egal ob aus dem Festnetz oder vom Handy einfach über einen Anruf bei der 11 88 0* werden die Kunden zu einem spezialisierten Serviceteam weitervermittelt und können deutschlandweit Hotels aller Kategorien recherchieren und Zimmer zu attraktiven Preisen buchen jederzeit, von überall, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. Kurz nach dem Anruf kann der Kunde seine Buchungsbestätigung schon als E-Mail abrufen. Genauso bequem funktioniert natürlich auch die Online-Buchung unter www.hotellerie.de.

Hinter www.hotellerie.de stehen die Branchenverbände Hotelverband Deutschland (IHA) und der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA Bundesverband). Von der Buchung bei www.hotellerie.de oder über die Telefonauskunft 11 88 0* bis zur Übernachtung ist der Reisende also bestens in den Händen der Hotelprofis in Deutschland aufgehoben.

Die Datenbank der Hotellerie kann dabei entweder direkt auf die Buchungssysteme der großen Hotelketten und -kooperationen oder auf aktuell eingestellte Daten der Einzelhäuser zugreifen. Das neue Buchungsportal wird von der bewährten Technik der Systemspezialisten und Projektpartner WorldRes Europe Ltd. und webres GmbH unterstützt. So stehen dem Gast schon von Beginn an mehrere tausend Hotels zur Auswahl, von der Pension bis zur Luxusherberge.

Fritz Georg Dreesen, der Vorsitzende des Hotelverbandes Deutschland (IHA), der beim Hotelkongress 2004 am Dienstag in Berlin den Startschuss für das Buchungsportal gab, setzt voll auf das erfolgversprechende Projekt: Mit www.hotellerie.de sind Deutschlands Hotels nun auch im Internet und über die Telefonauskunft 11 88 0* ihren Kunden noch näher gekommen. Mit perfektem Service zu Top-Konditionen wollen wir es unseren Gästen noch leichter machen, die passende Übernachtungsmöglichkeit zu finden.

Hoteliers, die am Buchungssystem teilnehmen wollen, können sich schnell und unkompliziert über die Internetseite www.hotellerie.de in der Rubrik Hotels online als Hotelpartner registrieren lassen.

* Einmalig 1,19 € + 0,59 €/min ab Weitervermittlung aus dem dt. Festnetz





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben