Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Online-Geschäftsreiseführer für Hongkong erschienen

Hongkong gilt für viele als Sprungbrett in den asiatischen Markt. Als Sonderverwaltungsregion gehört die Stadt seit 1997 zur Volksrepublik China, genießt aber nach wie vor in vielen Bereichen große Freiheiten. Die Marktwirtschaft der Metropole gilt als eine der liberalsten der Welt, und so konnte sich Hongkong als wichtiges Handels-, Finanz-, Logistik- und Dienstleistungszentrum etablieren.

Gezielte Investitionen sollen dafür Sorge tragen, dass die Stadt langfristig ihre wirtschaftliche Vormachtstellung in der Region hält. Davon können auch deutsche Firmen profitieren. Das Auswärtige Amt sieht für eine ganze Reihe von Wirtschaftsbereichen gute Marktchancen. Was es bei Business Trips nach Hongkong zu beachten gilt, das beleuchtet die neueste Ausgabe des Online-Geschäftsreiseführers „LCC World View“.

Die kompakte Broschüre vermittelt wichtige Verhaltensregeln, die bei Verhandlungen über Erfolg und Misserfolg entscheiden können. Darüber hinaus liefert der „LCC World View Hongkong“ nützliche Tipps zur Reisevorbereitung und Einreise und stellt neben Länderinformationen auch Wissenswertes zu den Wirtschaftsbeziehungen zwischen Deutschland und Hongkong bereit. Vom LCC Business Plus Partner in Hongkong erhalten Geschäftsreisende zudem Insider-Tipps für Freizeitaktivitäten zwischen den Meetings. Der „LCC Word View Hongkong“ kann kostenlos unter www.businessplus.de unter der Rubrik „Reiseinformationen & News“ heruntergeladen werden.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben