Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Online buchen bei der Deutschen Bahn lohnt sich:

Ticketkauf über www.bahn.de wird noch attraktiver
Online buchen lohnt sich für die Kunden der
Deutschen Bahn. Dafür sorgen neue, interessante Online-Angebote auch
in diesem Jahr unter www.bahn.de.

Für jede Fahrkartenbuchung, die bis zum 30. April 2004 über das
Internet-Portal www.bahn.de vorgenommen wird, erhält der Kunde die
doppelte Anzahl bahn.comfort-Punkte. Zudem gibt es für die erstmalige
Online-Registrierung 100 Punkte extra. Der Reisende profitiert so
nicht nur von den direkten Vorteilen der Online-Buchung, sondern
kommt auch schneller in den Genuss der attraktiven Serviceleistungen
für bahn.comfort-Kunden. Für diesen Kundenkreis wird am 1. März auf
www.bahn.de ein exclusiver Zugang zu einem eigenen Bereich mit
attraktiven Angeboten freigeschaltet.

Sparen heißt es ab dem 1. April 2004: Wer sein Ticket ab diesem
Zeitpunkt online über www.bahn.de bucht, für den entfällt das Entgelt
für die Platzreservierung in Höhe von drei Euro pro Person und
Richtung.

Wie attraktiv der Online-Vertriebsweg für die Bahnkunden geworden
ist, zeigt der Erfolg des Angebots Valentin-Spezial: Über 4.400 der
ausschließlich online buchbaren Tickets wurden verkauft und brachten
jeweils zwei Personen über das Valentintags-Wochenende günstig mit
der Bahn quer durch Deutschland.

„Die Aktion war nicht nur ein wirtschaftlicher Erfolg. Uns ist es
mit dem Internet-Angebot auch gelungen, viele Menschen als Neukunden
der Bahn zu gewinnen“, stellt Reinhold Pohl, Leiter e-commerce
Personenverkehr bei der Deutschen Bahn, fest.

(Die Bahn)





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben