Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Oman Air eröffnet Majan Lounge am Flughafen Muscat

Komfort und Erholung mit modern-orientalischem Flair: Mit der Majan Lounge bietet Oman Air ab sofort die zweite neue Lounge am Flughafen Muscat. Neben Gästen des Vielflieger-Programms Sindbad steht die Lounge auch für die Passagiere 17 weiterer Airlines zur Verfügung. Die Einrichtung ergänzt das Angebot der Premium Lounges für First und Business Class Passagiere von Oman Air, die im Januar 2011 fertig gestellt wurden. Sie bietet Fluggästen höchsten Komfort bei Reisen nach Oman oder bei Umsteigeverbindungen. Das renommierte Service- und Cateringangebot, für das die Premium Boutique Airline schon international mehrfach ausgezeichnet wurde, rundet das Angebot ab.

Gäste, die weder in der Premium-Klasse anderer Fluggesellschaften reisen noch Mitglied im Bonus-Programm von Oman Air sind, können die Lounge gegen umgerechnet rund 25 Euro ebenfalls nutzen.



Die Majan Lounge ist weltweit die dritte Einrichtung dieser Art, die Oman Air innerhalb von 18 Monaten eröffnet hat. Sie ist 24 Stunden am Tag geöffnet und verfügt über vollen WLAN-Internetempfang sowie ein Business Center mit PCs, Fax-Geräten und Druckern. Ruheräume mit Liegesesseln sowie ein Bereich mit Satelliten-TV, Magazinen und Zeitungen sorgen für Entspannung. Ein Buffet mit warmen und kalten Snacks und eine voll ausgestattete Bar stehen ebenfalls zur Verfügung. Passagiere können darüber hinaus auch Duschen nutzen – beispielsweise zwischen zwei Flügen.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN