Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Offenes Verbandsmeeting des Bundesverbandes Fuhrparkmanagement

Der Bundesverband Fuhrparkmanagement lädt am 07.02.2011 zu einem offenen Verbandsmeeting nach Berlin ein. Im Rahmen der Veranstaltung, die um 13.30 Uhr beginnt und bis 18.00 Uhr dauern soll, haben die Besucher die Möglichkeit aktuelles Know-how für das Fuhrparkmanagement zu erhalten. Außerdem besteht die Möglichkeit, den Bundesverband Fuhrparkmanagement näher kennenzulernen und sich über die Arbeit des Verbandes zu informieren. Der Erfahrungsaustausch und das Gespräch mit Kollegen soll ebenfalls nicht zu kurz kommen.

Folgende Themen erwarten die Besucher:

– Was bringt das Jahr 2011 für Fuhrparkmanager bei Rechtsfragen? (Rechtsanwalt Peter Rindsfus, Hamburg)

– Fuhrparkmanagement – Trends und Tendenzen (Marc A. Odinius, Dataforce, Frankfurt)

– Optimale Instandhaltung von Fahrzeugflotten (Torsten Sievert, Fuhrparkleiter Exxon Mobil und Mitglied des Vorstandes Bundesverband Fuhrparkmanagement)

– Zeugenfragebogen ausgefüllt? Machen Sie Ihr Recht auf Zeugenentschädigung geltend! (Rechtsanwältin Inka Pichler, Wiesbaden)

Die Veranstaltung steht jedem Interessenten offen. Weitere Informationen sind unter www.fuhrparkverband.de zu finden.

Da die Teilnehmerzahl aufgrund der Raumkapazitäten auf ca. 90 Personen begrenzt ist, ist eine Anmeldung erforderlich. Diese kann formlos über die eMail-Adresse: info@fuhrparkverband.de erfolgen. Anmeldeschluss ist der 28. Januar 2011.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN