Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Northwest Airlines feiert neue Nonstop-Verbindung mit Eröffnungsangebot

Northwest Airlines feiert die neue Nonstop-Verbindung von Düsseldorf nach Detroit – und lädt alle Rheinländer ein, kräftig mitzufeiern!

Ab dem 6. Juni 2007 fliegt Northwest Airlines zunächst fünfmal wöchentlich, ab dem 15. Juni 2007 täglich nonstop von Düsseldorf nach Detroit. Von dort bestehen bequeme Anschluss-Verbindungen zu weiteren 146 Zielen in Nordamerika. Zur Einführung der neuen Strecke bietet Northwest Airlines für 30 besonders attraktive Destinationen in den USA ein Eröffnungsangebot an.

Buchbar ist das USA-Eröffnungsangebot vom 1. Januar bis zum 28. Februar 2007. Der Abflugzeitraum erstreckt sich vom 6. Juni bis zum 31. August 2007, der letzte Rückflug ist am 30. September 2007 möglich.

Schnell und besonders günstig sind Buchungen unter www.klm.de möglich. Zum Ticketpreis kommt dann lediglich eine Ticket Service Charge von 5 Euro hinzu. Gebucht werden kann natürlich auch im Reisebüro oder bei der
KLM-Reservierungszentrale unter Tel. 01805 / 21 42 01 (12 Cent pro Minute).

Von Düsseldorf nach Detroit – und weiter in ganz Nordamerika

Zur Einführung fliegen Passagiere bereits ab 429 Euro* mit Northwest Airlines nonstop von Düsseldorf nach Detroit. Doch nicht nur die nordamerikanische Wirtschaftsmetropole und die Großen Seen sind durch die neue Flugverbindung schneller und bequemer von Nordrhein-Westfalen aus zu erreichen: Vom Northwest-Drehkreuz Detroit haben die Passagiere optimale Anschlussmöglichkeiten an Flüge in alle Regionen der USA und Kanadas.



So geht es in diesem Sommer bereits ab 449 Euro* nach Memphis, die Geburtsstadt des Rock ’n’ Roll. Die texanische Öl-Metropole Houston ist ab 459 Euro* im Programm. An die amerikanische Westküste geht es bereits ab 509 Euro*, zum Beispiel nach Los Angeles, San Diego, San Francisco und Seattle. Genauso günstig sind Flüge ins Spielerparadies Las Vegas. Ziele an der Ostküste, etwa das malerische Boston mit seiner unkomplizierten und offenen Atmosphäre, sind bereits ab 382 Euro* zu erreichen.



Auf der Strecke Düsseldorf-Detroit wird eine Boeing 757-200ER eingesetzt. Diese Maschine bietet Platz für 160 Fluggäste, davon sind 16 Sitze in der World Business Class, 144 in der Economy Class. Die Flüge verlassen Düsseldorf um 13 Uhr und erreichen Detroit um 16 Uhr Ortszeit. Zurück geht es um 21.30 Uhr ab Detroit mit Ankunft in Düsseldorf um 11.30 Uhr am folgenden Tag.

* Alle Preise verstehen sich inklusive Steuern und Gebühren und beziehen sich auf Flüge ab Düsseldorf über Detroit (Stand 22.12.2006). Die genannten Preise gelten vom 6. bis 30. Juni 2007, für Abflüge ab dem 1. Juli 2007 gelten wegen der Hochsaison höhere Tarife.

Bei Online-Buchungen auf www.klm.de kommen nur 5 Euro KLM Ticket Service Charge hinzu. Bei Buchungen über die KLM-Reservierungszentrale unter 01805 / 21 42 01 (12 Cent pro Minute) erhöhen sich die oben angegebenen Preise pro E-Ticket um 30 Euro. Beim Flugscheinkauf im Reisebüro können die Preise ebenfalls abweichen.

www.klm.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben