Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Nonstop Sommer, nonstop fliegen

Mit SAA ab 12. September 2005 täglich ohne Zwischenlandung nach Kapstadt – ab 696 Euro*

Wenn bei uns der Sommer zu Ende geht, bietet South African Airways (SAA) ab dem 12. September 2005 die tägliche Möglichkeit, ohne Umschweife in eine der beliebtesten Sonnenregionen der Welt zu gelangen: mit dem Nonstop-Flug Frankfurt – Kapstadt ab 696 Euro*. Der Preis gilt für Abflüge bis 22. September sowie ab 21. November bis 8. Dezember 2005. Das Zubringer-Angebot Rail & Fly bringt SAA-Reisende deutschlandweit für 30 Euro zum Abflughafen Frankfurt.

Die Chancen, den Sommer in der Kap-Region zu verlängern und intensiv zu genießen, sind so verlockend wie vielfältig. Wer es ruhig angehen lassen will, kann vor allem Sonne tanken, gut und preiswert essen gehen, auf alten kapholländischen Weingütern picknicken und Wein probieren. Wer das pulsierende Stadtleben liebt, kann durch originelle Läden bummeln oder auf dem Flohmarkt stöbern, um dann den Tag ganz cool beim Loungen und Clubbing ausklingen zu lassen. Bewegungshungrigen empfiehlt sich ein Sportangebot in allen Facetten: Wandern, Windsurfen, Segeln, Paragliding, Kite-surfing, Sand-boarden und vieles mehr.



Die Natur bietet grandiose Ansichten, doch auch die Kulturlandschaft kann sich sehen lassen: vom Jazzclub über Sonntagskonzerte im Botanischen Garten von Kirstenbosch bis zu einzigartigen Museen, Theater- und Musikbühnen. Kapstadt hat einfach für jeden etwas, um den deutschen Herbst nonstop zu vergessen.

*Hin- und Rückflug inklusive Steuern (Stand: 18.7.2005)








Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben