Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Noch mehr Service, Komfort und Entspannung in elegantem Ambiente

Ab sofort werden HON Circle Kunden, also die „Vielst“-Flieger unter den Vielfliegern, im Rahmen des Miles & More Programms mit einem neuen, rundum abgestimmten, sehr exklusiven Produktangebot in der neuen HON Circle Lounge am Flughafen Wien, im Priority-Terminal verwöhnt. Für diese Topkunden wurde das Service jetzt verbessert und erweitert. Zeitsparendes Reisen wird damit für HON Circle Kunden, deren Familie und einer Begleitperson, noch entspannter und angenehmer, wenn der Flug von Austrian Airlines, Lufthansa oder Swiss durchgeführt wird.

Mit einem innovativen Dienstleistungsangebot werden den Reisenden auch notwendige administrative Schritte abgenommen: Sowohl das Einchecken mit oder ohne Gepäck als auch die Pass- und Sicherheitskontrolle kann direkt in der Lounge absolviert werden. Ein besonderes „Zuckerl“ ist das HON Circle Limousinenservice, das gemeinsam mit dem Partner-Unternehmen SIXT AG angeboten wird: Damit wird der Fluggast direkt von der Lounge auf das Vorfeld bzw. zum nächsten Langstreckenflug chauffiert. Auch ein Personal Assistant steht jederzeit bereit, um diese sehr exklusive Topkundenschicht persönlich zu betreuen.

Kulinarisch zaubert DO & CO feinste Spezialitäten auf den Tisch. TV- und Audiosysteme von Bang & Olufsen sorgen für Unterhaltung, die exklusiven Designbildbände des deutschen Verlags daab sowie ein umfangreiches Zeitungs- und Zeitschriftenangebot laden zum Schmökern ein. Darüber hinaus ist die Lounge, die täglich von 5:30 Uhr bis 23:30 Uhr geöffnet ist, auch mit WLAN ausgestattet.

HON Circle Member müssen in zwei aufeinander folgenden Kalenderjahren mindestens 600.000 HON Circle Meilen erfliege.

www.austrian.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben