Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Noch mehr Flexibilität für Geschäftsreisende

Air Berlin wächst weiter und nimmt neue Verbindungen auf. Seit August 2005 gibt es einen zweiten täglichen Flug von Berlin-Tegel nach Amsterdam-Schiphol. Mit der doppelten Tagesrandverbindung wird die Strecke nun speziell für Geschäftsreisende noch interressanter.

Auch in Düsseldorf legt Air Berlin im kommenden Winter wieder kräftig zu. Die Flüge aus der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt nach London und Wien werden um je eine Frequenz auf dan vier tägliche Verbindungen in beide Metropolen erweitert. Nach Wien ist nun auch ein Abendflug neu im Plan. Nach London-Stansted wird der Flugplan um eine Nachmittagsverbindung erweitert.

Ab November baut Air Berlin zudem ihr deutsches Drehkreuz in Nürnberg aus und fliegt zum ersten mal Paris Charles de Gaulle an. Neben Wien, Budapest, London und Rom geht es mit Air Berlin auch erstmalig von Nürnberg nach Mailand-Bergamo.

Über das Drehkreuz Palma de Mallorca sind ab November auch die spanischen Städte Murcia und Santiago de Compostela in Galizien mit Air Berlin täglich erreichbar.

Im Euro Shuttle Programm neu ist die Verbindung von Hamburg nach Mailand-Bergamo, die zunächst dienstags, donnerstags und sonntags geflogen wird.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN