Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Nobu Hotel Ibiza Bay – like nowhere else in Ibiza(*)

Das aufregendste neue 5-Sterne-Luxushotel der Balearen, das Nobu Hotel Ibiza Bay und Ibizas erstes Mitglied der weltweit anerkannten Hotelvereinigung Small Luxury Hotels of the World™ (SLH), soll am 30. Juni 2017 eröffnen.

Mit seiner Lage an der Bucht von Talamanca wird das elegante und gleichzeitig lebenslustige Paradies am Strand zu einem Ort like nowhere else in Ibiza.(*)

Das von den Eigentümern der spanischen Hotelikonen Marbella Club und Puente Romano sowie der international bekannten Nobu Hospitality Group geplante Ibiza Bay wurde als ultimativer Spielplatz für Erwachsene konzipiert. Die Zimmer und Suiten im Ibiza-Stil, zwei private Pools am Strand, Restaurants, Wellness, Boutique, Programme nur für Erwachsene und Familien wurden mit viele Liebe zum Detail entwickelt, um Gästen ein hochkarätiges, echtes Inselerlebnis zu bieten, ohne das Resort verlassen zu müssen.

„MC Hotels, die Besitzer von Spaniens Hotel-Ikonen, dem Marbella Club und dem Puente Romano sowie London & Regional Properties haben die Vision, mit dem Nobu Hotel Ibiza Bay ein Lifestyle Beach Resort auf Ibiza zu schaffen, welches sich von allen anderen Angeboten auf der Insel wesentlich unterscheidet“, so Trevor Horwell, Chief Executive bei Nobu Hospitality. „Nobus internationale Kunden werden begeistert von diesem einzigartigen Luxus-Resort sein, welches ein weiteres Ziel auf der stetig wachsenden Landkarte der Nobu Hotels und Nobu Restaurants markiert.“

In idealer Lage am weißen Sandstrand der Bucht von Talamanca gelegen, zwei Kilometer nördlich der Stadt Ibiza (ein Weltkulturerbe der UNESCO) und gemütliche 15 Gehminuten von den trendigen Boutiquen und Clubs des Yachthafens Botafoch entfernt, bietet das Nobu Hotel Ibiza Bay einen atemberaubenden Blick auf das Mittelmeer.

Mit seinen vier Restaurants und einer Poolbar bietet das Ibiza Bay ein Paradies für Feinschmecker. Es gibt keine feste Tagesordnung: das Frühstück wird nach den Wünschen der Gäste serviert und ein spontanes Mittagessen geht nahtlos über in traumhafte, ausgelassene Abende.

Gäste können die einzigartigen Gerichte der japanischen Fusionsküche von Nobu Matsuhisa sowie die speziellen Kreationen mit Inspiration der Insel im Nobu, dem Signature-Restaurant des Resorts genießen, sowie am späten Nachmittag eine entspannte Mahlzeit am Pool bis in den Abend hinein, wenn die elektrisierende Atmosphäre an Leben gewinnt.

Chambao, in Kooperation mit El Chiringuito de Es Cavallet, ist das entspannte Strandlokal des Ibiza Bay. Die frisch zubereiteten Meeresfrüchte sind ebenso eine Attraktion wie die Cocktails und das Ambiente am Strand. Am Abend ist das Chambao der angesagteste Ort für chillige Partys mit Familie und Freunden. Aus dem Londoner Prestige-Viertel Mayfair kommt das Restaurant Peyote und bringt mit seiner modernen, raffinierten Interpretation der renommierten mexikanischen Küche das sprühende Leben des modernen Mexico-City nach Ibiza. Wer auf gesunde Kost Wert legt, wird im herrlich ganzheitlichen Café Celicioso köstliche glutenfreie Gerichte, nahrhafte Säfte und Superfood-Salate finden, die das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen.

Von den sexy, tiefgehenden und fröhlichen kulinarischen Angeboten bis hin zu den 152 Zimmern und Suiten ist jedes Details im Ibiza Bay für den höchsten Komfort seiner Gäste konzipiert. Inspiriert von den Farben der Insel sind die Zimmer mit Wohntextilien, Naturholz und handgefertigten Keramiken in einer Farbpalette mit Weiß, Gold und Blau eingerichtet. Geschmackvolle Details wie Perlmutt-Intarsien und mundgeblasene Pendelleuchten verleihen den Zimmern eine großzügige und komfortable Atmosphäre. Dank der deckenhohe Fenster und offenen Terrassen können die Gäste mit dem Duft von wildem Jasmin aufwachen und sich vom Wellenrauschen des Meeres in den Schlaf wiegen lassen. Luxuriöse Pflegeprodukte von Natura Bisse bieten ein Verwöhnerlebnis für die Haut vor und nach dem Strand.

Die geräumigen Presidential und Royal Suiten warten mit großen Terrassen und Blick auf das Mittelmeer, einem Whirlpool im Freien, einem weitläufigen Wohnzimmer, Kochnische und eigener Bar auf. Die Unterbringungsmöglichkeiten reichen von den Cool- und Deluxe-Zimmern bis hin zu Junior- und Grand-Suiten.

Mit dem Ibiza Bay kommt das erste Six Senses Spa auf die Insel. Besuche voller Achtsamkeit, luxuriöse Behandlungen, ein Yoga-Pavillon, ein hochmodernes Fitness-Studio, Föhntheke, Räume für Maniküre und Pediküre sowie Kabinen im Inneren, Dachterrasse im Freien und Hütten am Strand bieten den Gästen Wellness und Wohlbefinden, wo immer sie es wünschen.

Der Kids Club des Nobu Hotel Ibiza Bay ist so ansprechend und explorativ, dass Erwachsene am liebsten selbst wieder Kinder wären. Von unkonventioneller Nahrungssuche bis hin zu einer Kochschule und ibizenkisch inspirierten Programmen bietet der Kids Club im Ibiza Bay phantasievolle und innovative Erlebnisse.

Wer auf Entdeckungsreise gehen möchte, findet im Ibiza Bay individuell gestaltete Ausflüge, Öko-Touren, historische Fahrten und bereichernde authentische Erfahrungen. Die Gäste können eine private Yacht buchen, um versteckte Buchten und winzige Seen auf der Insel zu entdecken. Wer über das Meer anreist, kann gleich vom Boot springen und der Rest wird erledigt, denn das Resort bietet Service für Yachten und einen eigenen Anleger.

Im Nobu Hotel Ibiza Bay findet man ein friedliches Miteinander von Genuss und Gelassenheit. Die Preise beginnen bei 490 Euro pro Nacht für ein Doppelzimmer.

Mehr auf www.nobuhotelibizabay.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben