Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

NH Hoteles eröffnet siebtes Hotel in Frankfurt

Mitte Juni 2011 eröffnete NH Hoteles sein siebtes Hotel in der hessischen Bankenmetropole und damit sein achtes Haus im Rhein-Main-Gebiet. Das neue NH Frankfurt Messe liegt direkt gegenüber dem Frankfurter Messegelände. Das 4-Sterne-Garni-Hotel befindet sich in einem ehemaligen Bürogebäude, das vom Eigentümer – der Ali Selmi Grundstücks GbR – kernsaniert und zu einem Hotel umgebaut wurde.

Das NH Frankfurt Messe hat 65 Zimmer, zwei Junior-Suiten und drei Appartments mit voll ausgestatteter Küchenzeile. Für das leibliche Wohl sorgen ein Frühstücksrestaurant sowie eine Bar, in der abends Snacks angeboten werden. Auf der Sommerterrasse lässt es sich bestens entspannen, für Sportfreunde steht ein kleiner, moderner Fitnessraum bereit.

Idealer Standort

Die zentrale Lage des NH Frankfurt Messe macht es sowohl für Geschäftsreisende als auch für Messegäste zum idealen Ausgangspunkt: Von hier aus ist es nur ein kurzer Spaziergang zum Frankfurter Messegelände oder in das Bankenviertel. Auch das berühmte Senckenbergmuseum und der Palmengarten sind innerhalb kürzester Zeit zu Fuß erreichbar.


NH Hoteles ist im Rhein-Main-Gebiet mittlerweile mit acht Hotels vertreten: NH Frankfurt City (256 Zimmer), NH Frankfurt Die Villa (22 Zimmer), NH Frankfurt Messe (65 Zimmer), NH Frankfurt Niederrad (165 Zimmer), NH Frankfurt Airport (158 Zimmer), NH Frankfurt Mörfelden (299 Zimmer), NH Rhein-Main (310 Zimmer) und NH Aukamm Wiesbaden (130 Zimmer).

www.nh-hotels.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben