Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

NH Hoteles eröffnet Hotel im Zentrum von Prag

NH Hoteles hat zum 1. Oktober 2012 das Mövenpick Hotel Prague übernommen. Damit baut die internationale Hotelgruppe ihre Präsenz in der Tschechischen Republik weiter aus.

Einzigartig ist das Hotel durch seine zwei Gebäude, die über den „Lanovka“-Schrägaufzug miteinander verbunden sind. Das höhergelegene Gebäude bietet einen schönen Blick über Prag. Das 4-Sterne-Hotel hat 439 stilvoll eingerichtete und komfortable Zimmer – davon sind 28 Suiten. Zum neuen NH-Hotel zählen außerdem 13 Tagungsräume, von denen der größte Raum eine Kapazität von bis zu 300 Personen hat. Alle Räume sind mit modernster Tagungs- und Veranstaltungstechnik ausgestattet und verfügen über Tageslicht. Auch Fitness- und Wellness-Begeisterte kommen im NH Prague auf ihre Kosten. So gibt es hier eine Sauna, ein Dampfbad sowie auf Anfrage auch unterschiedliche Massage-Angebote. Zudem befinden sich ein Jogging-Weg sowie sechs Tennisplätze und ein Beachvolleyball-Platz im nahegelegenen Mrazovka-Park. Nach einem erlebnisreichen Tag können sich die Gäste des NH Prague in den zwei Restaurants verwöhnen lassen. Besonders schön ist der Blick auf das historische Stadtzentrum von der Gartenterrasse des Restaurants „Il Giardino“.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN