Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

NH eröffnet 5 Sterne Hotel am Airport der mexikanischen Hauptstadt

Vergangene Woche eröffnete die spanische Hotelgruppe NH Hoteles das NH Aeropuerto T2 in Mexico City.

Das neue NH Aeropuerto T2 Mexico befindet sich am Benito Juárez International Airport in der Hauptstadt Mexikos. Das neue Gebäude im avantgardistischen Baustil mit wellenförmigen Linien und strahlendweißem Profil ist Teil des neuen Flughafenterminals, der für den Geschäftstourismus der Region eine große Rolle spielt.

„Das Hotelprojekt im Terminal 2 des AICM hat für NH Hoteles große Bedeutung“, sagt Francisco Zinser, Chief Operating Officer (COO) NH Hoteles. „da es Teil des drittgrößten Flughafenterminals in Mexiko überhaupt ist.“

Der neue Terminal 2 im Benito Juárez International Airport in Mexico City wurde im März 2008 eröffnet. Damit konnte das bereits hohe Flugaufkommen in der mexikanischen Hauptstadt, um weitere 13 Prozent gesteigert werden. Der gesamte Gebäudekomplex umfasst 242.000 Quadratmeter und verfügt – laut Berechnungen der Flughafenbetreiber –- über eine Kapazität von bis zu 32 Millionen Passagieren pro Jahr.

Das neue NH-Hotel hat 287 modern ausgestattete Zimmer im funktionalen und eleganten NH-Stil. Darunter befinden sich sieben Juniorsuiten und eine Master Suite sowie acht behindertengerechte Zimmer. Alle Zimmer entsprechen den hohen Qualitäts- und Servicestandards von NH Hoteles: So ist beispielsweise das NH-Kissenmenü „Pillowzzz“ und ein 24-Stunden-Service Standard.

Das große, funktionale Business Center hat acht Empfangsräume sowie den multifunktionalen Raum „Cáceres“ für bis zu 450 Personen. Alle Veranstaltungsräume sind mit modernstem technischen Equipment ausgestattet, das erfolgreiches Tagen ebenso wie festliche Empfänge ermöglicht.

Kulinarisch steht das NH Aeropuerto T2 Mexico unter der Leitung des mexikanischen Küchenchefs Alejandro Capalvo, der im Hauptrestaurant des Hotels eine kreative, frische Küche anbietet, die europäische Trends mit lokalen mexikanischen Spezialitäten kombiniert: So stehen zum Beispiel krosse Käse-Tacos mit Schinken an mariniertem Rucola oder Shrimps mariniert in Koriander auf einem Cous-Cous-Bett mit Mango-Vinaigrette auf der Speisekarte.

Darüber hinaus verfügt das 5-Sterne-Hotel über eine Lobby Bar, eine Cocktail Bar und eine große Sommerterrasse, die um das gesamte Hotel angelegt ist. Für Entspannung und Fitness sorgen der Wellnessbereich mit Spa, Sauna sowie Massagen, ein Schwimmbad und ein modernes Fitnesscenter, das sowohl Hotelgästen und Clubmitgliedern als auch Transitpassagieren auf Anfrage zur Verfügung steht.

NH Hoteles an wichtigen internationalen Flughäfen

Mit der Eröffnung des NH Aeropuerto T2 Mexico ist NH Hoteles nunmehr an einem weiteren wichtigen Flughafen in Europa und Lateinamerika präsent: Dazu zählen Hotels in der Nähe der Flughäfen in Madrid Barajas, Schiphol Amsterdam, Brüssel und Linate in Mailand, ebenso wie in Frankfurt, München, Stuttgart, Genf, Zürich und Wien. Für Oktober 2009 ist die Eröffnung eines NH-Hotels am Lyoner Flughafen in Frankreich geplant. Zurzeit verfügt NH Hoteles über insgesamt 4.831 Zimmer, die sich in direkter Nähe zu Flughafenterminals befinden.

www.nh-hotels.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN