Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Neues Design Hotel in Budapest

Die neueste Budapester Design Hotel™ Adresse lautet Lánchíd 19. Im Monat April wird als Teil der Hotelkette Design Hotels™ das Boutique-Hotel „Lánchíd 19” mit 44 Zimmern und drei Suiten eröffnet, alle mit Blick auf das Pester Donauufer und/oder die Budaer Burg sowie mit Klimaanlage, Satelliten-TV, CD/DVD-Player, Telefon, Internetzugang, Minibar und Safe ausgestattet. Im Hotel befinden sich drei Konferenzräume für insgesamt 100 Personen, eine Bar und das „Gallery“ Café & Restaurant mit Gartenterrasse. Außerdem steht ein Business Center zur Verfügung.

Das Haus zeichnet vor allem seine besondere Architektur aus: etwa die Zieharmo-nika-artige Glasfassade, die durch die Beleuchtung zusätzliche Akzente erhält oder die beim Bau im Hoteluntergeschoss entdeckte und restaurierte mittelalterliche Wassermühle, die man vom Foyer aus durch einen Glasfußboden besichtigen kann – oder auch das Atrium, in dem Glas-Hängebrücken zu den Zimmern der oberen Etagen führen. Das Architekten- und Innendesign-Team bildeten Péter Sugár, László Benczur and László Kara.

Bis zum internationalen Flughafen Budapest-Ferihegy sind es zehn Kilometer. Der UNESCO-geschützte Budaer Burgberg ist in zehn Fußminuten erreicht, ebenso rasch über die Donaubrücke die Pester Innenstadt.

Information und Buchung: Lánchíd 19, H-1013 Budapest, Lánchíd utca 19., Tele-fon 0036/30/7470577 (Mobil), Internet www.designhotels.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben