Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Neuer Treffpunkt für Kaffeeliebhaber

Ein Starbucks Coffee House lädt die Gäste des Frankfurter Flughafens Fraport ab 29. September 2009 zur Kaffeepause ein.


Das 80 Quadratmeter große Starbucks Coffee House liegt im Terminal 1, landseitig in Abflughalle C. Der Betreiber investierte 300.000 Euro, um einen nach Starbucks-Standard eingerichteten Treffpunkt für Kaffeeliebhaber zu kreieren: Warme Farben aus der Welt des Kaffees prägen den Innenbereich, bequeme Sessel laden zum Verweilen ein.

14 Mitarbeiter – allesamt geschulte Baristi – werden täglich von 6.00 bis 22.00 Uhr ihre Gäste verwöhnen. Auf der Karte stehen individuell zubereitete Espressospezialitäten wie Caramel Macchiato, Cappuccino oder Caffè Latte sowie herzhafte und süße Snacks.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN