Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Neuer Online Check-In bei Iberia

Iberia hat einen neuen Online-Service für ihre Kunden eingerichtet: Unter www.iberia.de kann der Passagier jetzt ganz einfach im Internet seine Bordkarte selbst ausstellen, und zwar ab dem Vortag bis zu zwei Stunden vor Abflug. Vor allem Passagiere, die nur mit Handgepäck reisen, sparen dadurch wertvolle Zeit am Flughafen und können direkt zum Abflug-Gate gehen.

Der neue Service wird angeboten für alle innerspanischen Flüge sowie die meisten Verbindungen zwischen Schengen-Ländern, also auch für Abflüge ab Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover, München und Wien nach Spanien sowie Lissabon und Porto.



Online Check-In funktioniert sowohl für Passagiere mit elektronischem als auch mit herkömmlichem Papierticket, egal ob sie mit oder ohne Gepäck reisen. Auf der Iberia-Homepage www.iberia.de kann der Reisende unter „Buchung“ – „Online Check-In“ in nur vier einfachen Schritten selbst einchecken, d.h. einen Sitzplatz wählen und die Bordkarte auf dem eigenen Computer ausdrucken. Er benötigt dafür lediglich Namen und Buchungscode, bzw. seine Iberia Plus Nummer. Am Flughafen selbst muss dann gegebenenfalls nur noch das Gepäck aufgegeben werden, ansonsten kann der Passagier durch die Sicherheitskontrollen direkt zum Abflugsteig gehen.


Anlässlich der Einführung des neuen Services erhalten alle Mitglieder des Vielfliegerprogramms Iberia Plus noch bis 31. August 2005 pro Online Check-In 25 Extrapunkte.

www.iberia.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben