Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Neuer ganzjähriger Nonstop-Service nach Boise

Saisonale Verbindung nach Palm Springs.

Die US-Fluggesellschaft Delta Air Lines baut ihr Angebot vom Drehkreuz Atlanta in den Westen der USA aus: Ab dem 11. September 2005 wird Delta einen ganzjährigen Nonstop-Service nach Boise im US-Bundesstaat Idaho anbieten. Die Strecke wurde bislang im Rahmen einer saisonalen Verbindung bedient. Vom 17. November 2005 bis zum 23. April 2006 fliegt Delta zudem von Atlanta nach Palm Springs, eines der berühmtesten Wüstenresorts im Westen der Vereinigten Staaten. Beide Verbindungen werden mit einem Fluggerät vom Typ Boeing 737-800 durchgeführt. Für Fluggäste aus Deutschland gibt es sehr gute Anschlußverbindungen zu beiden Destinationen.

Die Stadt Boise ist Hauptfirmensitz von Unternehmen wie Albertson’s und Micron. Weitere große Firmen sind DirecTV und Hewlett-Packard. Der Flughafen von Boise liegt zugleich am nächsten zur populären Ski- und Freizeitregion Sun Valley in Idaho.

Im Wüstenresort von Palm Springs gibt es ein breitgefächertes Urlaubs- und Freizeitangebot. Mit seinem ganzjährig warmen und sonnigen Klima ist Palm Springs vor allem für seine 115 Golfkurse in der Region über die Landesgrenzen hinaus bekannt.

Delta bietet ihren Passagieren vom Hauptdrehkreuz Atlanta tägliche Flüge zu 207 inneramerika-nischen und internationalen Destinationen, darunter zu 24 Flugzielen im Westen der USA.

Der ganzjährige Nonstop-Flug von Delta von Atlanta nach Boise ab 11. September 2005:
Flug Abflug Ankunft
1631 Atlanta um 18.15 Uhr Boise um 20.30 Uhr
882 Boise um 7.30 Uhr Atlanta um 14.05 Uhr

Der neue saisonale Nonstop-Flug von Delta von Atlanta nach Palm Springs
(17. November 2005 bis 23. April 2006):
Flug Abflug Ankunft
1205¹ Atlanta um 19.15 Uhr Palm Springs um 20.50 Uhr
1290² Palm Springs um 7.35 Uhr Atlanta um 14.31 Uhr
¹Letzter Flug von Atlanta am 22. April 2006
²Der Service beginnt am 18. November 2005 und endet am 23. April 2006

Die Flüge von Delta können unter der allgemeinen Reservierungsnummer 0180 –
333 7880, über delta.com/de oder in jedem Reisebüro gebucht werden.

Als Fluggesellschaft mit dem weltweit zweitgrößten Passagieraufkommen und führende US-Airline über den Atlantik bieten Delta, Song, Delta Shuttle, Delta Connection Carriers und Deltas Worldwide Partners tägliche Verbindungen zu 484 Destinationen in 87 Ländern an. Delta ist ferner Gründungsmitglied der globalen Luftfahrt-Allianz SkyTeam. Durch bestehende Marketing-Allianzen ist es den Fluggästen von Delta möglich, auf über 14.000 Flügen der SkyTeam-Allianz, von Northwest Airlines, Continental Airlines und weiteren Partnern Vielflieger-Meilen zu sammeln und einzulösen. Nähere Informationen sind unter delta.com/de abrufbar.



In Deutschland und in der Schweiz fliegt Delta Air Lines täglich nonstop von Frankfurt, München, Stuttgart, Berlin und Zürich in die Vereinigten Staaten. Von dort erhalten Reisende Anschlüsse zu über 170 Destinationen in den USA, der Karibik sowie in Mittel- und Südamerika.

Delta Air





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben