Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Neuer Flug nach Rio unter www.koeln-rio.de buchbar

Ab sofort können unter www.koeln-rio.de die neuen Direktflüge von Köln in die Samba-Metropole Rio de Janeiro gebucht werden. Die Preise in Economy beginnen bei 199 Euro pro Einzelstrecke zzgl. Gebühren, in der Business-Klasse bei 899 Euro pro Einzelstrecke zzgl. Gebühren. Der Anbieter Pro Sky Travel fliegt vom 4. Oktober an immer mittwochs und sonntags mit einer Boeing 767-300 um 15.00 Uhr. Durch die direkte Flugverbindung ohne Zwischenstopp in Frankfurt, Paris, London oder Sao Paulo wie bei anderen Anbietern sind die Passagiere rund fünf Stunden schneller in Rio. Auf der Website www.koeln-rio.de können auch Hotelunterkünfte und Mietwagen gebucht werden.



Pro Sky-Inhaber und Geschäftsführer Armin Truger rechnet mit einer starken Nachfrage. „Die Preise sind im Vergleich zu den Mitbewerbern sehr attraktiv, der Service so gut wie bei anderen renommierten Airlines.“ Da der Flughafen Köln/Bonn ICE-Bahnhof sei, zähle als „Einzugsgebiet“ für den Flug die gesamte Bundesrepublik und auch die Benelux-Länder.

Über Pro Sky

Pro Sky ist seit zehn Jahren erfolgreich tätig in der Organisation von Flügen für Geschäftsreisende und Gruppenreisen. Zum Kundenstamm von Pro Sky zählen fast alle großen deutschen Automobilhersteller, Reiseveranstalter, Firmenkunden, Incentive- und Eventagenturen sowie zahlreiche internationale Unternehmen. Das Geschäft mit der Vermietung von Flugzeugen und Linienflugplätzen läuft hervorragend. Im vergangenen Jahr erreichte Pro Sky einen Umsatz im zweistelligen Millionenbereich mit etwa 1.000 Charterflügen. Insgesamt beschäftigt das Unternehmen über 30 Mitarbeiter in Büros in Köln, Paris, Genf und Sao Paulo.

www.koeln-rio.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN