Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

NEUER BRITISCHER ZIELFLUGHAFEN VON DÜSSELDORF AUS

Die allererste direkte Flugroute zwischen Düsseldorf und Leeds in Yorkshire wurde heute auf der ITB in Berlin angekündigt – die Preise beginnen zunächst bei EUR35 in jede Richtung einschließlich Steuern. Die Flüge werden am 8. Mai 2006 aufgenommen.

Der Direktservice zum Leeds Bradford International Airport im Herzen von Yorkshire wird anfangs täglich betrieben und dürfte sowohl bei Geschäfts- als auch bei Privatreisenden äußerst beliebt sein – Leeds wird allgemein als die Rechts- und Finanzhauptstadt von Englands North Country angesehen, und darüber hinaus hat es, wie Düsseldorf, einen florierenden Mediensektor.

Urlauber werden von der Yorkshire-Region nicht enttäuscht sein (siehe weiter unten ,Yorkshire‘). Sie gilt schon lange als eine der wunderschönsten und spektakulärsten Gegenden Englands.

Da die Flugroute vor der Fußballweltmeisterschaft in Betrieb genommen wird, können die Bewohner des Ruhrgebiets, für die Fußball nicht die schönste Nebensache der Welt ist, für wenig Geld den Fahnen schwenkenden Fußballfans entfliehen.


Neben Tickets zu Einführungspreisen unterstützen Jet2.com und das Fremdenverkehrsamt von Yorkshire den neuen Zielflughafen auch durch eine gemeinsame Marketing-Kampagne im Ruhrgebiet in Höhe von fast einer Million Euro, die sich an Geschäfts- und Privatreisende richtet.

Philip Meeson, Chef von Jet2.com, sagte: ,,Es herrscht eine starke Nachfrage seitens Geschäfts- und Privatreisenden nach einer preisgünstigen Direktverbindung zwischen dieser Region in Deutschland und dem North Country Englands.

,,Zur Feier bieten wir in den ersten beiden Wochen unseres Geschäftsbetriebs jeden Sitz auf jedem Flug für nur EUR35 einfache Strecke an, einschließlich Steuern. Die Flüge müssen bis 15. März gebucht werden – also loggen Sie sich jetzt bei Jet2.com ein!



,,Wir werden eine tägliche Verbindung ab dem Internationalen Flughafen Düsseldorf bieten. Dies ist perfekt für Geschäftsreisende, die einen Tag im Büro in Deutschland und einen ganzen Geschäftstag in England verbringen wollen.

,,Zwischen den beiden Städten herrschen starke Wirtschaftsverbindungen, beide sind hoch angesehene Finanzknotenpunkte, und wir erwarten, dass wir mit unseren niedrigen Preisen auf eine starke Nachfrage seitens dieses Marktes treffen.

,,Wir sind außerdem zuversichtlich, dass auch Privatreisende nach Yorkshire und in die Umgebung strömen werden. Dort gibt es so viel zu unternehmen und zu sehen – Shopping in Leeds, das historische York, die Yorkshire Dales und die North York Moors bis hin zur fantastischen Küstenlinie.“

Außerdem wurde heute eine große Tourismuskampagne in Deutschland angekündigt. Philip Meeson fügte hinzu: ,,Zusammen mit dem Fremdenverkehrsamt von Yorkshire starten wir eine groß angelegte Marketing-Kampagne, die das Bewusstsein für Yorkshire im Rhein-Ruhr-Gebiet stärken und möglichst viele Deutsche für einen Besuch unserer wunderschönen Grafschaft begeistern soll.

,,Wir wissen, dass in einem Umkreis von 50 km um den Düsseldorfer Flughafen etwa 9 Millionen Menschen leben, daher sind wir überzeugt, dass diese Route nach Nordengland ein riesiger Erfolg werden wird.“



David Andrews, Geschäftsführer des Fremdenverkehrsamtes von Yorkshire, sagte: ,,In Partnerschaft mit Jet2.com investieren wir fast eine Million Euro in das Marketing für diesen Service in Deutschland.

,,Die Kampagne wird sich auf das Ruhrgebiet konzentrieren, und wir wenden uns an Geschäfts- und Privatreisende. Man darf den Wert dieses Markts nicht unterschätzen, 26% aller Deutschen, die nach Großbritannien reisen, stammen aus der Region um Düsseldorf.

,,Die Fußballweltmeisterschaft bietet uns eine ausgezeichnete Chance, nicht jeder im Ruhrgebiet freut sich auf den Gedanken, die Fußballweltmeisterschaft fast direkt vor der Haustür zu haben, und die Möglichkeit, dem für einige Zeit zu entfliehen, wird eine Verlockung sein, der viele nur schwer widerstehen können.“

Ed Anderson, Geschäftsführer des Leeds Bradford International Airport, sagte: ,,Wir freuen uns sehr über den ersten Linienflugservice von Deutschland nach Yorkshire, und vor allem Geschäftsreisende aus beiden Regionen werden davon profitieren.“

Yorkshire

Der vielleicht größte Reiz von Yorkshire ist seine Vielfalt. Mit ihren felsigen Küsten, hoch modernen Städten und prächtigen Nationalparks ist Yorkshire eine Region Englands mit einem ganz eigenen, einnehmenden Charakter.

Aus historischer Sicht ist York in England einzigartig. Dort findet man die am besten erhaltenen mittelalterlichen Stadtmauern Englands, und die Geschichte der Gegend reicht bis in die Zeit des Römischen Reiches zurück. York Minster ist das Juwel der Region – die gotische Kathedrale ist die größte in Nordeuropa und ein Meisterwerk mittelalterlicher Baukunst.



Yorkshire kann sich mit drei Nationalparks, den Yorkshire Dales, dem Peak District und den North York Moors, nur eine kurze Autofahrt vom Leeds Bradford International Airport entfernt, auch einer Landschaft rühmen, die zu den schönsten in Großbritannien gehört.

Die Dales sind weltweit berühmt für ihre idyllischen Dörfer, sanften grünen Hügel und reizvollen Täler, der Peak District für seinen etwas raueren Charme, der besonders Kletterer anzieht, und die North York Moors sind perfekt für denjenigen, die lieber etwas abseits von ausgetretenen Pfaden wandern wollen.

Aber Yorkshire hat nicht nur eine großartige Landschaft im Inneren der Grafschaft, die Küstenlinie ist genauso faszinierend, von den Felsgipfeln von Whitby über die Robin Hood’s Bay bis hin zu den ruhigen, weitläufigen Stränden von Bridlington und dem verschlafenen Withernsea.

Auch die Städte von Yorkshire haben Touristen einiges zu bieten. Die Stadtzentren erleben gerade eine umfassende Erneuerung. Leeds, Sheffield und Bradford sind jetzt von der kulturellen Landkarte Großbritanniens nicht mehr wegzudenken und sind großartige Ziele für einen Wochenendurlaub, in dem bei immer neuen Kunstgalerien, Museen und Theatern unmöglich Langeweile aufkommt.

Als Wirtschafts- und Finanzhauptstadt von Yorkshire wird Leeds schnell zu einem wichtigen europäischen Knotenpunkt für die Wirtschaftswelt und wird häufig zu einer der dynamischsten Städte in Großbritannien gewählt.

Von chicen Boutiquen über elegante Bars bis hin zu wundervollen Restaurants hat Leeds alles, was man sich für einen herrlichen Urlaub wünschen könnte, und es ist ein perfekter Zwischenstopp auf dem Weg nach York, zu den Nationalparks oder zur Küste von Yorkshire.



Yorkshire ist wirklich eine dynamische Region und bietet Besuchern die Möglichkeit, das Beste zu erleben, was Großbritannien in einer Region zu bieten hat – es ist wirklich ein Mikrokosmos all dessen, was in Großbritannien großartig ist.



Zur Einführung der Strecke bietet Jet2.com in den ersten beiden Wochen des Flugbetriebs jeden Sitz für nur EUR35 inklusive Steuern einfache Strecke – das Angebot muss bis zum 15. März gebucht werden. Danach kosten die Tickets ab EUR35 einfache Strecke einschließlich Steuern.

Weitere Informationen finden Sie unter www.jet2.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN