Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Neue Verbindungen nach Mittelamerika und in die Karibik

Delta Air Lines baut ihren erfolgreichen internationalen Service am Drehkreuz New York (JFK) weiter aus. Zwischen dem 13. Dezember 2007 und Februar des kommenden Jahres nimmt die US-Fluggesellschaft fünf neue Flüge nach Mittelamerika und in die Karibik auf und führt von New York aus die größte Expansion in diese Region durch. Die neuen Nonstop-Verbindungen ab New York (JFK) werden aufgenommen nach:

• Panama City (Panama) ab 13. Dezember 2007*
• Guatemala City (Guatemala) ab 14. Dezember 2007*
• Port of Spain (Trinidad und Tobago) ab 20. Dezember 2007*
• Liberia (Costa Rica) ab 16. Februar 2008*
• San Jose (Costa Rica) ab 15. Februar 2008*

„Der Flughafen New York (JFK) ist das führende internationale Gateway von Delta und mit den neuen Flügen richten wir uns speziell an die rund fünf Millionen Lateinamerikaner, für die New York zu ihrer zweiten Heimat geworden ist“, betont Glen Hauenstein, Executive Vice President und Chief of Network and Revenue Management. „In JFK haben wir unsere Kapazitäten im vergangenen Jahr über 80 Prozent ausgebaut. Die neuen Verbindungen erweitern unseren bestehenden Service von JFK nach Lateinamerika und in die Karibik und bieten Passagieren, die über das Drehkreuz New York reisen, komfortable Anschlussmöglichkeiten zu den Nonstop-Zielen von Delta nach Europa und Indien.“

Die zusätzlichen Nonstop-Verbindungen von Delta zwischen New York (JFK) und Mittelamerika und der Karibik ergänzen eine Serie an neuen Routen, mit denen Delta in New York (JFK) zur Airline mit den meisten Abflügen und der größten Anzahl an Destinationen wurde. Zu den neuen Verbindungen, die bereist aufgenommen wurden, gehören Flüge nach London-Gatwick, Acra (Ghana) und Mumbai in Indien. Deutlich erweitert wurden die Verbindungen von JFK zu wichtigen Märkten im Nordosten und Mid-Atlantic der Vereinigten Staaten. Zur Unterstützung des stärker genutzten Drehkreuzes hat Delta über 40 Millionen US-Dollar in die Renovierung ihrer Einrichtungen in den Terminals 2 und 3 investiert. Erst vor kurzem wurden der neue BusinessElite Check-in Bereich im Terminal 2 eröffnet und die Einrichtungen in der BusinessElite Lounge und den Crown Room Clubs modernisiert. Delta hat zudem neue internationale Check-in Kiosks eingerichtet.

Im Mai hat Delta zudem eine Partnerschaft mit der US Helicopter Corporation aufgenommen und bietet Kunden einen komfortablen Zugang zum Helicopter Service des Unternehmens zwischen zwei Heliports in New York City und am Gate 11 und dem Terminal 3 in JFK.

Delta offeriert ihren Fluggästen von den bevorzugten Flughäfen in New York City – John F. Kennedy International und New York-La Guardia – mehr Flüge zu mehr Destinationen als jede andere Fluggesellschaft. Von LaGuardia bietet Delta den führenden Shuttle-Service nach Boston und Washington D.C. sowie Nonstop-Flüge auf Delta und den Delta Connection Carrier zu 27 weiteren Destinationen an. In New York (JFK) unterhält Delta ein großes internationales und inneramerikanisches Drehkreuz mit 192 Abflügen zu 81 Destinationen weltweit während der Hauptflugzeit, darunter Nonstop-Service zu 35 internationalen Destinationen.

Delta ist ein Gründungsmitglied der globalen Luftfahrtallianz SkyTeam und bietet mit ihren Partnern Flüge zu 479 weltweiten Destinationen in 105 Ländern an. Durch bestehende Marketing-Allianzen ist es den Fluggästen von Delta möglich, auf über 15.000 Flügen der SkyTeam-Allianz und weiteren Partnern Vielflieger-Meilen zu sammeln und einzulösen.

Ab Deutschland, Österreich und der Schweiz fliegt Delta Air Lines täglich nonstop von Frankfurt, München, Stuttgart, Berlin, Düsseldorf und Zürich sowie seit dem 22. Mai 2007 fünf Mal wöchentlich von Wien in die Vereinigten Staaten. Flüge von Delta sind unter delta.com, der Reservierungsnummer 0180 333 7880 (Deutschland), 01 795 67 023 (Österreich) und 0844 000 074 (Schweiz) sowie in jedem Reisebüro zu buchen.

* vorbehaltlich der Zustimmung durch die ausländischen Regierungen

www.delta.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben