Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Neue Verbindung ab 30. März

Für alle Geschäftsreisenden mit Ziel Florenz gibt es gute Neuigkeiten: Ab 30. März fliegt die italienische Airline Meridiana zweimal wöchentlich von Berlin-Tegel in die Hauptstadt der Toskana, nach Florenz.



Meridiana fliegt immer donnerstag und sonntags von Berlin nach Florenz. Zusätzlich wird es ab Juni dienstags einen dritten Flug geben. Die Flüge in Berlin-Tegel starten um 15.45 Uhr mit Landung in Florenz um 17.35 Uhr. Von Florenz startet die Airline um 13.05 Uhr und landet in Berlin-Tegel um 14.55 Uhr. Bedient wird die Strecke mit einem Flugzeug vom Typ A319.

www.meridiana.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben