Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Neue Serviceklasse zwischen Economy und Business

Turkish Airlines hat die Einrichtung einer neuen Serviceklasse auf Langstreckenflügen angekündigt. Die neue Comfort Class ist zwischen Economy- und Business Class angesiedelt. Das Angebot aus Economy, Comfort und Business Class wird durch die First Class auf ausgewählten Langstrecken abgerundet.



Die Comfort Class ist ab Oktober 2010 an Bord neu ausgelieferter Boeing 777-Jets verfügbar. Diese Flugzeuge werden auf den Strecken vom Drehkreuz Istanbul nach Peking, Shanghai, Tokio-Narita, Bangkok, Sao Paolo und Toronto eingesetzt. Später soll die Comfort Class außerdem auf Flügen nach New York, Chicago und Washington D.C. zum Einsatz kommen.

Die Sitze der neuen Comfort Class verfügen mit einem Abstand von 116 cm über eine besonders große Beinfreiheit. Eine breite Sitzfläche von 49 cm und Fußstützen sorgen für zusätzlichen Komfort. Jeder Platz ist mit einem 27 cm breiten Bildschirm ausgestattet, über den Fluggäste Zugang zum individuellen Bordunterhaltungsprogramm haben. Alle Sitzplätze der Comfort Class sind außerdem mit einem USB-Anschluss ausgerüstet.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben