Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Neue Serviceklasse bei Icelandair

Icelandair hat ihr Servicekonzept ergänzt. Die neue, zusätzliche Serviceklasse „Economy Comfort“ wurde zeitgleich mit der Installation neuer, bequemer Ledersitze und eines modernen Inflight-Entertainment-Systems rechtzeitig vor Beginn der neuen Sommersaison eingeführt. Besonderheiten der „Economy Comfort“-Klasse ist die 2-2-Bestuhlung, Business-Checkin und Loungezugang, extra Freigepäck sowie kostenlose Mahlzeit.

Icelandair Zusatzflug ab Frankfurt im Sommer

Im Zeitraum 14. Juni bis 23. August 2009 fliegt Icelandair am Sonntag zusätzlich auch am Abend von Frankfurt nach Reykjavik/KEF. Mit dieser Erweiterung des Angebots auf acht wöchentliche Nonstopflüge zwischen Frankfurt Rhein Main und Island in der Sommer-Hochsaison reagiert Icelandair auf die grosse Nachfrage. Gleichzeitig verbessert sich damit auch die Verfügbarkeit zu den Icelandair USA- und Kanada-Zielen, über das Drehkreuz Island.



www.icelandair.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben