Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Neue Lounge am Flughafen Amman

Ab dem 24. Oktober 2008 fliegt Royal Jordanian täglich zu angenehmen Tagesflugzeiten ab Frankfurt nach Amman. Durch den Einkauf der neuen Maschinentypen A319, A320 und A321, die auch nach Deutschland eingesetzt sind, genießen Passagiere größtmöglichen Komfort und individuelle VOD-Monitore mit umfangreichen Entertainmentprogrammen. Die neuen Freitagsflüge erlauben eine durchgehende Flugverbindung von Frankfurt in zahlreiche arabische und asiatische Destinationen. Weitere Informationen unter www.rj.com

Neue Lounge am Flughafen Amman und Stopoverangebote

Eine komplett neue hochmoderne Lounge wurde am 24. August 2008 im Queen Alia International Flughafen in Amman eröffnet und bietet Plätze für 340 Passagiere. Ein moderner Sitz- und Essbereich sowie eine offene Terrasse begrüssen die Fluggäste beim Zutritt zu der exklusiven Lounge, die mit dem neuesten Stand der Technik ausgestattet ist. Gäste genießen Annehmlichkeiten wie Erfrischungsgetränke, Unterhaltungsangebote, vier Schlaf- und Duschzimmern und ein voll ausgestattetes Business Center für Geschäftstermine inklusive Wireless-LAN und Breitband-Internetanschluss. Daneben gibt es LCD Fernseher mit privater DVD & Musikauswahl. Separate Kinder- und Billiardräume und ein Ruheraum zum Lesen oder Entspannen stehen den Fluggästen zu Verfügung. Das Stopoverprogramm der Royal Jordanian (Zuwar) mit entweder einem Aufenthalt in Amman, am Toten Meer oder in Petra in 4* und 5* Hotels ist über jedes RJ-Büro zu ab 21,50 USD buchbar.Weitere Informationen unter www.rj.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN