Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Neue Internetseite mit waberndem Hintergrund

Innerhalb der letzten 40 Jahre hat sich der Flughafen Paderborn/Lippstadt vom kleinen Flugplatz zum, für diese Region ansehnlichen Flughafen mit mittlerweile über eine Millionen Passagieren pro Jahr entwickelt.

Zeit, mal den Namen zu wechseln. Aus Flughafen Paderborn/Lippstadt wurde Paderborn-Lippstadt Airport.

Und passend dazu wurde auch das Web neu aufgesetzt.

Unter www.airport-pad.com findet der User übersichtlich alle wichtigen Informationen.
Wenn er denn so lange den wabernden Hintergrund aushält.

Das Surfen auf der neuen Website des Flughafen – Entschuldigung – Airports gleicht dem tiefen Blick in die Augen der Schlange „KA“ aus dem Dschungelbuch.
Spätestens nach der zweiten Seite fängt man automatisch an zu summen:

Hör‘ auf mich, glaube mir. Augen zu, vertraue mir! Schlafe sanft, süß und fein. Will dein Schutzengel sein! Sink‘ nur in tiefen Schlummer, schwebe dahin im Traum, langsam umgibt dich Vergessen, doch das spürst du kaum! Hör auf mich, und glaube mir. Augen zu, vertraue mir! Hör auf mich, glaube mir! Augen zu, vertraue mir!

Und schon nickt man weg und läuft Gefahr, den Flieger zu verpassen…

www.airport-pad.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN