Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Neue Gastronomie in Terminal 1

Nach nur 6 Wochen Bauzeit hat die Autogrill Deutschland GmbH ihre italienische Food-bar Puro Gusto am Hamburg Airport eröffnet.
Zu finden ist die Foodbar im öffentlichen Bereich von Terminal 1, Galerie-Ebene. Das Warenangebot ist typisch italienisch: Cappuccino und Espresso stehen für die traditionell ausgeprägte Kaffeekompetenz, Panini und Focaccia, Antipasti und Dolce bringen „Dolce Vita“ nach Hamburg. Auch frisch gezapftes Bier darf hier nicht fehlen.
Auf einer Fläche von 361 Quadratmetern bietet das Puro Gusto einen Loungebereich mit Wohnzimmeratmosphäre sowie Sitzgelegenheiten für den eiligen Fluggast. Dunkles Holz und moderne Möbel verleihen dem Puro Gusto eine schlichte Eleganz und laden zum Verweilen ein.
Auf der eigenen Außenterrasse können die Gäste Kaffeekultur zelebrieren und dabei das geschäftige Treiben auf dem Vorfeld beobachten. Im gesamten Bistro steht kostenfreies WLAN zur Verfügung, so dass die Gäste kurz vor dem Flug noch E-Mails checken oder im Internet surfen können.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben