Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Neue Flugverbindung nach Juba

Ethiopian Airlines bietet ab dem 16. November 2006 Flüge von Addis Abeba nach Juba an.

Ab Frankfurt fliegt die Airline an jedem Montag, Mittwoch und Freitag und bietet dreimal die Woche eine direkte Anschlussverbindung in den südlichen Sudan. Die Rückflüge nach Frankfurt können an jedem Dienstag und Donnerstag mit Direktverbindungen gebucht werden – der dritte Flug auf der Strecke von Juba nach Addis Abeba findet immer samstags statt. In diesem Fall kommen Ihre Passagiere in den Genuss eines kostenlosen Stopover in der am höchsten gelegenen Hauptstadt in Afrika. Ethiopian Airlines übernimmt die Kosten für das Visa, den Transfer, das Hotel und die Hauptmahlzeiten. In Addis Abeba erwartet die Passagiere eines der modernsten und größten Terminals auf dem afrikanischen Kontinent.

Ethiopian Airlines
Am Hauptbahnhof 6
60329 Frankfurt
Tel 069-274 007 0
Fax 069-274 007 30
e-mail frares@ethiopianairlines.com
www.ethiopianairlines.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben