Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Neue Boutique Hotels in Sydney

In Sydney haben gleich zwei neue Boutique Hotels eröffnet. Das zur Eight Hotels-Kette gehörende Diamant Hotel liegt im Stadtteil Kings Cross und bietet 76 komfortable Zimmer – zum Teil sogar mit Terrasse und Blick auf die Skyline. Aus den meisten Zimmern sind der Hafen sowie die berühmte Harbour Bridge zu sehen. Alle Zimmer sind mit 42-Zoll Flachbildschirmen, DVD-Player, iPod-Docking Stations und kabellosen Internet ausgestattet. Zum Hotel gehört auch das In-Restaurant „Penny’s Lane“. Die nächste Bahn-Station ist in zwei Fußminuten zu erreichen.

Kings Cross liegt nur eine Haltestelle von der City sowie zwei Stationen von Bondi entfernt. Gäste des Diamant Hotel gelangen schnell zu den beliebten Attraktionen der Metropole. Die Preise für die Übernachtung beginnen bei 150 Euro die Nacht.

Ein weiteres Hotel, das seine Pforten geöffnet hat, ist das The Storrier, das mit Werken des australischen Künstlers Tim Storrier ausgestattet ist. Dieser ist vor allem für seine Glutlinien und Feuergemälde bekannt, die er in den 80er Jahren entwickelte. Ebenfalls in Kings Kross gelegen, ist das The Storrier, das erste Haus einer Serie von Hotels, die mit Werken von renommierten australischen Künstlern ausgestattet werden. So sind weitere Projekte mit anderen Künstlern im Süden Australiens geplant.

Weitere Informationen über das Diamant Hotel unter www.diamant.com.au, zum The Storrier unter www.thestorrier.com.au. Ausführliche Infos zu Sydney unter www.sydney.com.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben