Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Neue Benutzeroberfläche und mobile Buchungs-App

Amadeus e-Travel Management erhält eine neue Benutzeroberfläche und wird um eine mobile Buchungsanwendung erweitert. Zurzeit nutzen mehr als 6.000 Unternehmen in 59 Märkten die Online-Geschäftsreiselösung. Sie unterstützt Unternehmen bei der Kostensenkung und dabei, alle Aspekte der Geschäftsreiseprozesse vollständig im Blick zu behalten.

Die Prozessabläufe in Amadeus e-Travel Management wurden vollständig überarbeitet. Der Buchungsprozess selbst ist jetzt schlanker gestaltet – Suche, Buchung, Prüfung und Genehmigung werden einfacher und schneller. Zusammen mit einem neuen Design versetzen diese Änderungen Reisende und Reisebuchungsassistenten in die Lage, Buchungen intuitiver und effizienter zu erledigen und dabei Zeit zu sparen. Die neuen Abläufe verbessern die Akzeptanz der Unternehmens-Reiserichtlinien und reduzieren gleichzeitig die Notwendigkeit aufwändiger Steuerungs- und Genehmigungsprozesse. Das senkt die Geschäftskosten.

Gemeinsam mit dem Start der neuen Benutzeroberfläche stellt Amadeus die mobile Buchungsanwendung (App) Amadeus e-Travel Management Mobile vor. Sie wird gegenwärtig als Beta-Version in Skandinavien getestet. Das neue Tool erlaubt Reisenden, über ihre mobilen Endgeräte – einschließlich iPhone und Android-Geräten – Flüge und Bahnreisen zu buchen. Dies sichert für Reisende unterwegs effizienten und durchgängigen Service.



Die neue Benutzeroberfläche und das mobile Buchungstool von Amadeus e-Travel Management werden während der „ACTE Global Education Conference“ in Rom vom 14. bis zum 16. Oktober 2012 am Amadeus Stand gezeigt.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben