Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Neue BahnCard für Kunden von bahn.corporate

Mit der BahnCard Business 25 und 50 bündelt die Deutsche Bahn ab dem 12. Juni ihre Angebote für Nutzer des Firmenkundenprogramms bahn.corporate in einem Produkt. Wesentliche Neuerung: Nur mit der BahnCard Business bleibt über das Jahresende hinaus der BahnCard-Rabatt mit dem Firmenkundenrabatt kombinierbar und die verlängerte Ticketrücknahme erhalten.

Der Kaufpreis sowie die mit der BahnCard Business getätigten geschäftlichen Umsätze sämtlicher Mitarbeiter fließen automatisch in das bahn.corporate Volumen des Unternehmens ein und werden komplett bei der Berechnung des Firmenkundenrabatts berücksichtigt. Darüber hinaus profitieren Unternehmen von einer optimierten Rechnungsstellung und erhalten künftig eine Übersicht, welche Mitarbeiter über welchen Kartentyp verfügen und wie lange die Karten gültig sind. Auch die Planbarkeit wird verbessert, denn gegenüber der regulären BahnCard entfällt die automatische Verlängerung. Die Bestellung der Karte ist zudem einfacher, da bei der BahnCard Business kein Foto mehr nötig ist. Die bestehenden BahnCard-Vorteile wie beispielsweise die Teilnahme am bahn.bonus-Programm, das City-Ticket sowie die optionale Kreditkartenfunktion bleiben erhalten.

Bis zum 10. Dezember dieses Jahres gelten für die BahnCard Business günstige Einführungspreise. Diese betragen wie bei der regulären BahnCard 57,00 Euro für die BahnCard Business 25 in der 2. Klasse sowie 114,00 Euro in der 1. Klasse. Die BahnCard Business 50 kostet 230,00 Euro beziehungsweise 460,00 Euro. Anschließend ist die BahnCard Business 25 für 60,00 Euro in der 2. Klasse sowie für 120,00 Euro in der 1. Klasse erhältlich. Die BahnCard Business 50 kostet dann 280,00 Euro beziehungsweise 560,00 Euro.

Kunden, die ihre BahnCard überwiegend geschäftlich nutzen, werden sukzessive über die Einführung der BahnCard Business informiert und können, unter Berücksichtigung der geltenden Umtauschbedingungen, in das neue Angebot wechseln. Unternehmen, die am bahn.corporate-Programm teilnehmen, erhalten von der DB rechtzeitig Informationen zum optimalen Wechselprozess.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben