Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Nach Stuttgart jetzt bereits ab 49 Euro

Am Flughafen Münster/Osnabrück wird eine weitere Low-Cost-Strecke in den Flugplan aufgenommen. Die deutsche Fluggesellschaft European Air Express (EAE) steigt in den Low- Cost-Markt ein und bietet für Flüge in die baden-württembergische Landeshauptstadt ab dem 22. Mai Tickets ab 8,50 Euro zzgl. Steuern und Gebühren an. Damit ergibt sich ein Gesamtpreis in der günstigsten Tarifklasse ab 49 Euro für die einfache Strecke. Je eher die Flüge gebucht werden, desto größer ist die Chance, die günstigen Tarife zu erhalten.



EAE verbindet den Flughafen Münster/Osnabrück und Stuttgart montags bis freitags dreimal täglich. In der Vergangenheit ist die Stuttgart-Verbindung hauptsächlich von Geschäfts-reisenden genutzt worden. Die neuen, äußerst günstigen Tarife machen die Flüge jetzt aber auch für Städtereisen hoch attraktiv. Die neuen Tarife sind ab sofort in jedem Reisebüro, online unter http://www.eae.aero, direkt am FMO unter der Telefon-Nr. 0 25 71-94 -34 37 und auch über die leicht zu merkende Internetseite http://www.billignachstuttgart.de buchbar.



Gerd Stöwer, Geschäftsführer des Flughafens Münster/Osnabrück, sagte zu dem neuen Produkt: „Wir freuen uns sehr, dass das heute bereits umfangreiche Low-Cost-Angebot des Flughafens nun auch auf eine der wichtigsten innerdeutschen Strecken vom FMO nach Stuttgart ausgebaut wird“. Mit diesen neuen Tarifen werde man, so Stöwer, auch viele neue Reisende gewinnen, die bisher mit dem Auto nach Stuttgart gefahren oder von anderen Flughäfen geflogen sind.

Neben Air Berlin und dba ist die EAE jetzt bereits die dritte Fluggesellschaft, die Low-Cost-Flüge ab Münster/Osnabrück anbietet. Insgesamt gibt es ab FMO 25 Ziele zu Low-Cost-Tarifen.

Flughafen Münster/Osnabrück





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben