Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Motel One Hamburg-Alster eröffnet

Ein Zimmer mit Aussicht über die Hamburger Außenalster für günstige 59,00 Euro im Einzelzimmer – das gibt es ab sofort bei Motel One. Das am 7. April 2010 eröffnete Motel One Hamburg-Alster liegt zentrumsnah im Stadtteil St. Georg, nur 800 Meter vom Hauptbahnhof entfernt. Das Motel One erstreckt sich auf 20 Etagen eines neu gebauten Hotelturms am Steindamm und bietet neben „Viel Design für wenig Geld“ auch einen spektakulären Panoramablick über die Hamburger Altstadt sowie die Außenalster. Mit seinen 464 Zimmern wird das Haus das bisher größte Motel One Deutschlands.



Die 464 Zimmer des Motel One Hamburg-Alster sind im frischen, funktionalen Look designt und verfügen über ein bequemes Doppelbett, einen mobilen Arbeitsplatz mit W-LAN Zugang, Sessel sowie Klimaanlage. Markenhighlights wie ein Loewe-Flachbildfernseher mit iPod-/ MP3-Anschluss, Leuchten des mehrfach ausgezeichneten Herstellers ARTEMIDE sowie hochwertige Materialien und Textilien in allen Bereichen runden das Zimmerkonzept ab. Im Eingangsbereich steht Gästen die großzügige, gemütliche „One Lounge“ zur Verfügung. Sie ist Lobby, Frühstückslounge und Bar in einem, bietet kostenfreien W-LAN Zugang und kann von den Gästen rund um die Uhr genutzt werden.

www.motel-one.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben