Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Moderate erhöhung ab dem 10. Luni 2009

Die schweizer Fluggesellschaft ging davon aus, dass aufgrund der Wirtschaftskrise die Nachfrage nach Rohöl und die damit verbundenen Preise auf einem tiefen, stabilen Niveau bleiben würden. Dennoch sind die Rohöl- und Kerosinpreise in den vergangenen Monaten über 50Prozent gestiegen. Diese Entwicklung zwingt SWISS nun ihre Treibstoffzuschläge moderat zu erhöhen. Für Langstreckenflüge wird der Zuschlag um CHF 8 auf CHF 122 pro Flugstrecke erhöht. Für Europaflüge (inklusive Kairo und Tel Aviv) steigt der Treibstoffzuschlag pro Flugstrecke leicht um CHF 2 auf CHF 31 an.

Diese Massnahme betrifft alle Tickets mit Reiseantritt in der Schweiz, die ab dem 10. Juni ausgestellt werden. Alle bis zum 9. Juni 2009 ausgestellten Tickets unterliegen der alten Regelung.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN