Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Mobiles Mousepad erleichtert die Arbeit unterwegs

Wer bei Reisen auf sein Notebook angewiesen ist, kennt das Problem: Mit der Maus lässt sich mangels Schreibtisch gar nicht oder nur sehr umständlich arbeiten, das eingebaute Touchpad ist ungewohnt und vor allem beim Bildschirmscrollen höchst unpraktisch. Abhilfe kommt nun aus dem niedersächsischen Badbergen. Die dort angesiedelte MDCreativ GmbH hat ein mobiles Mousepad entwickelt, das sich an nahezu jedes Notebook andocken lässt und damit eine stabile Unterlage für die Maus bildet.

Das „Mobile Laptop Desk“, so die offizielle Bezeichnung, ist für Notebooks mit einer Tiefe von bis zu 30 Zentimetern geeignet und deckt damit nahezu alle Gerätegrößen ab. Es besteht aus robustem, hochwertigem Kunststoff, ist leicht und platzsparend zu verstauen und einfach in der Handhabung, wie sein Entwickler Mirko Diederichs versichert. „Gehalten wird das Mousepad durch Oberschenkel und ein Federsystem mit Weichgummi-Pads“, so der Diplom-Ingenieur. Damit ergebe sich eine großzügige Arbeitsfläche für die Computermaus, ausgestanzte Schlitze sorgten für die notwendige Luftzirkulation. Das „Mobile Laptop Desk“ sei durch sein funktionsorientiertes Design zudem für Rechts- und Linkshänder geeignet und passe in jede Laptoptasche.

www.mobile-laptop-desk.de/





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben