Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Mit Swiss öfter in die britische Hauptstadt

SWISS baut ihr Angebot ab Genf aus und bietet ab dem 10. Januar 2010 neu sechs tägliche Verbindungen nach London Heathrow an. Zusammen mit dem angepassten Angebot von vier täglichen Flügen nach London City (bisher sechs) verdoppelt SWISS so die Anzahl der angebotenen Sitze in den wichtigen Markt London und stärkt ihre Position in Genf weiter.

London Heathrow wird mit zwei Maschinen der A320 Familie bedient. Eine der beiden Maschinen wird in einer Übergangsphase von bmi, der neuen Schwester im Lufthansa Verbund, zum Einsatz kommen. SWISS wird danach alle Verbindungen nach London Heathrow mit eigenem Gerät fliegen. Dafür wird SWISS eine zusätzliche A320 in Genf stationieren. Die Verbindung Genf-Bukarest (viermal wöchentlich) wird aufgrund der schwachen Nachfrage nicht weitergeführt. Kunden aus der Region Genf können weiterhin täglich via Zürich nach Rumänien reisen.

SWISS





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN