Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Mit dem Osteuropaspezialisten ab 15. Mai nach Burgas

Mit Burgas eröffnet Austrian Airlines bereits die dritte Destination in Bulgarien und verdichtet damit ab 15. Mai 2007 ihr Flugprogramm mit drei wöchentlichen Verbindungen (Dienstag, Donnerstag und Sonntag). Bequeme Anschlussflüge via Wien werden ab elf deutschen Flughäfen angeboten. Nach der Hauptstadt Sofia, die mit bis zu vier täglichen Austrian-Flügen angesteuert wird, und Varna (tägliche Flüge) stellt die neue Verbindung eine der schnellsten Reisemöglichkeiten in die viertgrößte Stadt Bulgariens und aufstrebende Wirtschaftsregion dar.

Austrian Vorstand Dr. Josef E. Burger zur neuen Destination: „Austrian erschließt auch abseits der Hauptstädte Zentral- und Osteuropas konsequent lokale Wirtschaftsräume.“ Burgas liegt am Schwarzen Meer im Südosten Bulgariens. Als größte Hafenstadt des Landes und aufstrebendes Industriezentrum ist sie Mittelpunkt des wirtschaftlichen, kulturellen und politischen Lebens dieser Region.

Auf allen Flügen von Austrian Airlines werden Teilnehmern am Vielfliegerprogranmm Miles & More Status- und Prämienmeilen gutgeschrieben. Weitere Informationen zu Austrian Airlines sind im Internet unter www.austrian.com, telefonisch unter 0180-3000520 oder im Reisebüro erhältlich.

www.austrian.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN