Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Mit dem NH Pacífico und dem NH Alcorcón betreiben die Spanier nunmehr 34 Hotels in und um Madrid

Das neue NH Pacífico liegt am M-30-Ring, dem südlichen
Verkehrsknotenpunkt von Madrid und damit nahe zum Mercamadrid.
Das NH Alcorcón liegt im Gewerbegebiet „Parque Oeste“ von
Alcorcón.
– Die neuen Hotels verfügen beide über ein „nhube“ Restaurant – ein
innovatives Gastronomiekonzept, das in Kooperation mit dem
spanischen Sternekoch Ferran Adrià entwickelt und umgesetzt
wurde.
– Anlässlich der Eröffnung der beiden Hotels werden Sonderraten
gewährt: Im NH Pacífico ist das Doppelzimmer ab 80 Euro pro Nacht
und im NH Alcorcón ab 85 Euro verfügbar.

Die spanische Hotelgruppe NH Hoteles S.A. (Madrid) hat im Süden von Madrid zwei neue Hotels eröffnet: das NH Pacífico und das NH Alcorcón. Das NH Pacífico ist nur fünf Minuten vom Bahnhof Atocha (AVE) und der „Sur“ Busstation entfernt. Das alte Stadtzentrum von Madrid ist leicht erreichbar. Das Hotel ist gepachtet und stellt ein Investitionsvolumen von 7,5 Millionen Euro dar. Das NH Alcorcón liegt gegenüber der Universität „Rey Juan Carlos I“ und ist nur fünf Minuten von Madrids Freizeit- und Sportcenter „Madrid Xanadú“ entfernt. Auch dieses Haus ist gepachtet. Es stellt ein Investitionsvolumen von 11,5 Millionen Euro dar.

Mit diesen beiden Neueröffnungen betreibt NH Hoteles in Madrid und Umgebung 34 Hotels. Zwei weitere Hoteleröffnungen sind in dieser Region noch im Laufe von 2005 geplant. Als Eröffnungsangebot bieten die Hotels Sonderpreise an: Im NH Pacífico kann von Montag bis Donnerstag für 80 Euro pro Doppelzimmer übernachtet werden und von Freitag bis Sonntag für 50 Euro. Das NH Alcorcón geht mit Preisen ab 85 Euro pro Doppelzimmer an den Start.

Das 3-Sterne-Hotel NH Pacífico hat 62 Zimmer. Das NH Alcorcón ist ein 4-Sterne-Hotel mit 102 Zimmern sowie vier Veranstaltungsräume für bis zu 180 Personen. Beide Häuser bieten den gewohnten Stil von NH Hoteles: sie kombinieren Komfort und Funktionalität miteinander. WiFi-Internetzugang (Wireless LAN), Business Center sowie die Toilettenartikelserie „Agua de la Tierra“ und „Woman Style“ Zimmer sind Standard.

Die Innenausstattung wurde nach den neuesten Vorgaben des NH-Stils eingerichtet: elegante und avantgardistische Dekoration, dunkle Holzfußböden, natürliche Stoffe und Materialien in neutralen Farben, die durch helle farbliche Highlights akzentuiert werden.

Beide Hotels haben ein „nhube“ Restaurant. „nhube“ ist ein neues Restaurantkonzept, das die Elemente Restaurant, Bar, Spaß und Entspannung miteinander kombiniert. Das innovative Gastronomiekonzept wurde von NH Hoteles in Kooperation mit dem berühmten spanischen Sternekoch Ferran Adriá entwickelt und umgesetzt.

„nhube“ ist ein Platz zum Unterhalten, Fernsehen, Surfen im Internet, Musik hören oder einfach zum Entspannen – und dabei wird – wie zu Hause – gegessen und getrunken. All dies in einer „flexiblen“ Umgebung, in der die Flächen des traditionellen Restaurants, der Bar und Lobby sowie der Bibliothek ineinander übergehen. Die Speisekarte des „nhube“ Restaurant bietet eine „einfache“ Küche, wobei die Zutaten der Speisen frisch und von hochwertiger Qualität sind. Die Präsentation der Gerichte entspricht dem Ambiente des Restaurants: originell und kreativ.

Damit betreibt NH Hoteles vier „nhube“ Restaurants in Madrid. Das erste „nhube“ wurde 2003 im NH Balboa eröffnet. 2004 wurden die Hotels NH Cartagena (Murcia/Spanien), NH San Sebastián de los Reyes (Madrid/Spanien) und das NH Wien-Airport in Österreich mit diesem innovativen Restaurantkonzept ausgestattet. Im Februar 2005 öffnete das erste „nhube“ in Deutschland im NH Frankfurt-Airport seine Türen.

www.nh-hotels.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN