Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Mit dem NH Crillón ist die spanische Hotelgruppe mit insgesamt fünf Häusern in Buenos Aires präsent.

Ende des Jahres beginnen umfangreiche Umbau- und
Renovierungsmaßnahmen: So wird die Zimmeranzahl beispielsweise
von 96 auf 122 erweitert.
– NH Hoteles investiert insgesamt 3,6 Millionen Euro in das NH Crillón,
das im klassischen Stil des Buenos Aires der 50iger Jahre erbaut
wurde.

Die spanische Hotelgruppe NH Hoteles (Madrid) verstärkt ihre Präsenz in Argentinien mit dem neuen 4-Sterne-Hotel NH Crillón in Buenos Aires. Mit der Einbindung des neuen Hotels betreiben die Spanier nun fünf Hotels in Buenos Aires und acht Hotels in Argentinien. NH Hoteles hat mit einer Investition von 3,6 Millionen Euro 50 Prozent am Hotel Crillón erworben. Die restlichen 50 Prozent der Besitzanteile verteilen sich wie folgt: 34 Prozent gehören einem argentinischen Geschäftsmann aus dem Gastronomiebereich; 16 Prozent sind in Besitz von Enrique Martinón. Das NH Crillón wird von NH Hoteles seit 1. Mai 2005 betrieben.

Ende des Jahres beginnt eine sukzessive Renovierung des 4-Sterne-Hotels, wobei das Hotel in dieser Zeit nicht geschlossen wird. Die Maßnahmen betreffen sowohl die Räume als auch den Stil des NH Crillón. So ist es beispielsweise beabsichtigt, den traditionellen Stil des Gebäudes mit den modernen Linien von NH Hoteles zu kombinieren, um dadurch einen neuen, avantgardistischen Stil zu erzielen. Die größten Veränderungen entstehen im Bereich der Zimmer: Die bisher 96 Zimmer werden auf 122 erweitert und verfügen danach über alle technischen Ausstattungen eines modernen Hotelzimmers für Geschäftsreisende. In diese Umbaumaßnahmen wird die spanische Hotelgruppe weitere zwei Millionen Euro investieren.

Das NH Crillón bietet auf 500 Quadratmetern Platz für Tagungen und Veranstaltungen für bis zu 150 Personen. Der Tagungsbereich ist mit modernster Kommunikations- und Präsentationstechnik ausgestattet. Darüber hinaus steht den Gästen auch ein Business Center zur Verfügung.

Das Hotelgebäude wurde in den 50iger Jahren erbaut und repräsentiert den architektonischen Stil einer Zeit, für die Buenos Aires auch heute noch bekannt ist: eine Mischung aus klassisch traditionellem Stil mit dem Charme französischer Architektur.

Das NH Crillón liegt in der Stadtmitte von Buenos Aires auf der Santa Fe Avenue und zu Beginn der geschichtsträchtigen Plaza de San Martín. Das 4-Sterne-Hotel ist nur acht Kilometer vom nationalen Flughafen „Jorge Newberry“ entfernt und 30 Kilometer vom internationalen Flughafen „Ministro Pistarini“. Die Bahn- und U-Bahn-Stationen befinden sich in direkter Nähe.

Über NH Hoteles
Der NH Hoteles Konzern (www.nh-hotels.com) ist nach der im Februar 2002 erfolgten Übernahme der deutschen Hotelgruppe Astron, der Übernahme der mexikanischen Gruppe Krystal im Juni 2001 sowie der niederländischen Krasnapolsky-Gruppe im Juli 2000 der drittgrößte Business-Hotel-Betreiber in Europa. NH besitzt 250 Hotels mit fast 40.000 Zimmern in 19 Ländern in Europa, Lateinamerika und Afrika. Derzeit befinden sich 25 neue NH-Projekte mit ca. 4.000 weiteren Zimmern in der Entwicklung. NH Hoteles ist bekannt für seine hohen Qualitäts- und Servicestandards sowie seine Liebe zum Detail bei Ausstattung, Restaurants und Technologie. Die NH-Hotels sind speziell auf Geschäftsreisende ausgerichtet, sodass diese in einer komfortablen Umgebung wie im eigenen Büro arbeiten oder sich einfach wie zu Hause fühlen können.
Einen besonderen Schwerpunkt legt das Unternehmen auf seine Gastronomie. In jedem einzelnen Haus bietet die Küche höchste Qualität an. Der berühmte spanische Koch Ferrán Adrià, Gründer des Restaurants El Bulli, kreierte eigens für NH Hoteles neue F&B Konzepte: das so genannte „nhube“, das Gastronomie, Unterhaltung und Hotel miteinander kombiniert und in Einklang bringt sowie „Fast Good“.
Die NH-Gruppe ist an der Madrider Börse notiert und gehört dem Stoxx Europe 600 an sowie dem Morgan Stanley Capital International (MSCI).

www.nh-hotels.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN