Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Mit dem Airbus A380 von Paris nach Dubai und Los Angeles

Während des Winterflugplans 2011/2012 bis zum 24. März 2012 fliegt Air France mit dem Airbus A380 täglich von Paris-Charles de Gaulle nach Dubai. Flug AF 3830 startet um 13.30 Uhr in Paris und landet um 23.00 Uhr in Dubai. Zurück geht es mit Flug AF 3831 um 1.45 Uhr mit Ankunft um 6.10 Uhr in Paris. Der neue Flug ersetzt den bisherigen A380-Flug nach Tokio als Ergebnis der geringeren saisonbedingten Nachfrage.



Ab 28. Mai 2012 startet Air France täglich mit dem Airbus A380 von Paris-Charles de Gaulle nach Los Angeles. Im Rahmen des Transatlantikbündnisses von AIR FRANCE KLM, Alitalia und Delta bietet Air France damit zwei tägliche Verbindungen von Paris nach Los Angeles an. Der Airbus A380 startet unter der Flugnummer AF 066 um 10.30 Uhr in Paris und landet um 13.05 Uhr in Los Angeles. Zurück geht es unter AF 065 um 15.50 Uhr ab Los Angeles mit Ankunft um 11.20 Uhr am Folgetag.

Der Airbus A380 von Air France bietet Platz für bis zu 516 Passagiere in vier Klassen, einschließlich neun Sitzplätze in „La Première“ (First Class) im Hauptdeck, 80 in „Affaires“ (Business Class) und 38 in der Zwischenklasse „Premium Voyageur“ im Upper Deck, sowie 389 in „Voyageur“ (Economy Class) in beiden Decks.

www.airfrance.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN