Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Mit dem Airbus A380 nach San Francisco

Nach der Lufthansa, die ab dem 10. Mai mit dem A380 täglich von Frankfurt nach San Francisco fliegt, wird auch Air France die Strecke mit dem Riesenflieger bedienen.

Vom 6. Juni bis zum 4. September 2011 setzt die französische Airline einen Airbus A380 auf den täglichen Verbindungen von Paris-Charles de Gaulle nach San Francisco ein.

Der Airbus A380 bietet den Passagieren 538 Sitzplätze in drei Reiseklassen, davon neun in der First Class (La Première), 80 in der Business Class (Affaires) und 449 in der Economy Class (Voyageur). Er startet täglich um 10.30 Uhr in Paris und landet um 12.40 Uhr in San Francisco. Zurück geht es um 16.10 Uhr von San Francisco mit Ankunft um 11.35 Uhr am Folgetag in Paris.

www.airfrance.de

Anm.:

Vorausgesetzt, die Airline hat bis dahin die Parkprobleme im Griff.


Ein A380 der Air France hat heute in New York eine Maschine der Delta „angeschubst“.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben