Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

MIT AIR NEW ZEALAND GÜNSTIG NACH NEUSEELAND ODER UM DIE WELT

Aktuelle Flugspecials mit Star Alliance Partner Lufthansa

Die Specials von Air New Zealand und Lufthansa gelten für Abflüge bis 11.
Dezember und vom 2. Januar bis 16. März 2006. Für 888 Euro zuzüglich Steuern
und Gebühren kann ab Deutschland über Asien gen Neuseeland gestartet werden.
Je nach Flug ist ein Stopp in Hongkong, Singapur, Tokio, Osaka oder Nagoya
kostenfrei möglich. Wer auf der Reise lieber die kalifornischen Metropolen San
Francisco oder Los Angeles Für 888 Euro nach Neuseeland zum Frühlingsluft
Schnuppern oder für 944 Euro einmal um die Welt? Air New Zealand bietet in
Zusammenarbeit mit Star Alliance Partner Lufthansa diesen Herbst besonders
günstige Angebote – sowohl über Asien als auch über Kalifornien – kennen lernen möchte, kann die Flugreise ab 999 Euro zuzüglich Steuern und
Gebühren buchen. Einzige Voraussetzung: Der Flug muss bis zum 16. Oktober 2005
gebucht werden und das Ticket innerhalb von 24 Stunden ausgestellt sein.
Weltenbummler können bei der Gelegenheit sogar für 944 Euro zuzüglich Steuern
und Gebühren die Asien- mit den Nordamerika-Routen kombinieren und auf ihrer
Reise nach Neuseeland einmal um den Globus jetten. In diesem Angebot ist je ein
kostenfreier Stopp in Asien und den USA enthalten.

Das kürzlich vorgestellte Langstreckenprodukt von Air New Zealand kann bereits auf
allen Flügen von San Francisco nach Auckland sowie auf einigen Maschinen der
Strecke Los Angeles – Auckland erlebt werden. Zur innovativen Ausstattung der
Business Premier gehören fischgrätenartig angeordnete Ledersessel, die sich in 202
Zentimeter lange, komplett flache Betten verwandeln lassen. Die neugestaltete
Pacific Economy bietet neben mehr Komfort und Beinfreiheit ein individuell
steuerbares Unterhaltungs-System an jedem Sitz. Ein neues Produkt auf Strecken
nach Neuseeland ist die Pacific Premium Economy. Ausgewählte Speisen und
Getränke sowie natürliche Pflegeprodukte von Living Nature stimmen bereits an Bord
auf das Reiseziel Neuseeland ein. Auf der Air New Zealand Website
www.eu.airnewzealand.com kann das neue Flugerlebnis virtuell getestet werden.
Die sukzessive Umrüstung der gesamten Boeing 747 Flotte wird bis Mitte 2006
abgeschlossen sein. Die neuen Boeing 777 enthalten bereits bei der Auslieferung ab
Oktober die neue Ausstattung.

Zu einer virtuellen Reise in der neuen Langstreckenkabine klicken Sie hier:
http://erequest.airnz.co.nz/us/explore/high-res/explore-highres.htm

Mit einer Flotte von 89 Flugzeugen bedient Air New Zealand Flughäfen in
Neuseeland, Australien, dem Südpazifik, Asien, Nordamerika und Europa.
Verbindungen ab/bis Deutschland bietet die Fluggesellschaft zusammen mit Star
Alliance-Partnern an. Mit Air New Zealand ist Auckland ab London Heathrow täglich
über Los Angeles direkt zu erreichen. Mit 25 Zielen und täglich 484 Flügen verfügt
Air New Zealand über das umfangreichste Streckennetz innerhalb Neuseelands.

www.eu.airnewzealand.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN