Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Miles & More wird das neue Vielfliegerprogramm von Brussels Airlines

Privilege, das Vielfliegerprogramm von Brussels Airlines, wird ab Ende Oktober 2009 in Miles & More überführt. Die Kunden von Brussels Airlines können damit zukünftig bei noch mehr Airlines und Partnerunternehmen Meilen sammeln und in attraktive Prämien einlösen. Die Meilenguthaben der Privilege-Teilnehmer werden größtenteils eins zu eins übertragen, der jeweilige Status der Kunden wird anerkannt.



Damit wird die mit dem Sommerflugplan begonnene Zusammenarbeit der beiden Vielfliegerprogramme konsequent weitergeführt und ausgebaut. Seit Anfang April ist bereits das gegenseitige Sammeln und Einlösen von Meilen auf den Flügen von Lufthansa und Brussels Airlines möglich. Zudem profitieren die Statuskunden beider Airlines seitdem von zusätzlichen Privilegien wie erhöhten Freigepäckmengen, einer bevorzugten Gepäckauslieferung, Lounge Zugang sowie der Nutzung dedizierter Check-in-Schalter.

Einladung zum Programmwechsel

Die Teilnehmer von Privilege erhalten eine persönliche Einladung zur Teilnahme an Miles & More. Nach erteilter Zustimmung werden Anfang November alle Meilen eins zu eins in Miles & More übertragen. Die übertragenen Prämienmeilen sind mindestens drei Jahre gültig. Privilege Mitglieder mit Platinum Status erhalten die Miles & More Senator Karte, Mitglieder mit Gold Karten erhalten den Frequent Traveller Status.

Brussels Airlines repräsentiert zukünftig Miles & More in Belgien und ist für die Betreuung aller belgischen Partner und Teilnehmer mit Wohnsitz in Belgien verantwortlich. Die neuen Kundenkarten werden im Oktober 2009 an die Kunden verschickt. Der Übergang von Privilege in Miles & More soll zum Winterflugplan 2009 abgeschlossen werden. Bis dahin bleibt das Sammeln und Einlösen von Meilen im Rahmen von Privilege wie gewohnt bestehen.



Miles & More – das größte Vielfliegerprogramm Europas

Miles & More ist das Vielfliegerprogramm von Lufthansa, Adria Airways, Air Dolomiti, Austrian Airlines, Croatia Airlines, LOT Polish Airlines, Luxair und SWISS. Mit mehr als 17 Millionen Teilnehmern ist es das führende Vielfliegerprogramm Europas. Informationen zum umfangreichem Partnerportfolio und Angeboten unter www.miles-and-more.com



Beitritt zur Star Alliance

Mit Miles & More als neuem Vielfliegerprogramm macht Brussels Airlines einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung Star Alliance. Gerade die Vielflieger von Brussels Airlines werden von zusätzlichen Vorteilen und erweiterten Serviceleistungen in der Luft und am Boden bei den 24 Mitglied-Airlines im weltweit größten Airline-Verbund profitieren. Die Star Alliance bietet Flüge zu über 912 Destinationen in 159 Ländern und Zugang zu mehr als 800 Lounges weltweit.

Alle weiteren Informationen zur Partnerschaft gibt es auch im Internet unter www.lufthansa.com und www.brusselsairlines.com.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN