Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Messekatalog 2005 erschienen

Das Wirtschaftsministerium Sachsen-Anhalt fördert auch in diesem Jahr die Beteiligung von mittelständischen Unternehmen an Messen. Über Förderkonditionen informiert der jetzt veröffentlichte Messekatalog 2005. So können Beteiligungen sachsen-anhaltischer Unternehmen auf überregionalen und internationalen Messen in Deutschland sowie im Ausland unterstützt werden. Eine Übersicht über die von der Landesregierung und den Industrie- und Handelskammern geplanten Gemeinschaftsstände an bedeutenden Messestandorten im In- und Ausland findet sich im Katalog. Zudem enthält er wichtige Adressen von Ansprechpartnern und Messeveranstaltern.

Interessierte mittelständische Unternehmen können finanzielle Zuschüsse bei der Investitionsbank des Landes Sachsen-Anhalts beantragen. Formulare gibt es auch bei den Industrie- und Handelskammern bzw. den Handwerkskammern. Die Zuwendungen für die Teilnahme an überregionalen, internationalen und ausländischen Messen und Ausstellungen betragen bis zu 50 Prozent der Kosten für Standbau, Standmiete, Betriebskosten, Katalogeintrag, Transport der Exponate sowie Reisekosten. Jedoch ist der Zuschuss auf 5.200 (Messen in Deutschland) bzw. 7.700 Euro (Auslandsmessen) begrenzt. Mehrfachförderungen sind eingeschränkt.

Der Messekatalog 2005 kann im Wirtschaftsministerium Sachsen-Anhalt kostenlos bezogen werden.

Kontaktadresse

Ministerium für Wirtschaft und Arbeit
Tel. 0391/567-4316
Fax: 0391/567-4443
Quelle: www.ixpos.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben