Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Mehr Flugsicherheit durch Transparenz im Internet.

Der Absturz des Charterflugzeuges der ägyptischen
Fluggesellschaft Flash Air verunsichert viele Flugreisende. Da die
Namen der ’schwarzen Schafe‘ unter den Fluglinien von deutschen
Behörden – im Gegensatz zu Großbritannien – nicht bekannt gegeben
werden, fehlt den Reisenden die Transparenz, schreibt die ZEIT.
Informationen können die als seriös geltenden Websites
www.aviation-safety.net und www.airdisaster.com geben. Sie berichten
– nach Firmen, Jahren und Ländern geordnet – über Unfälle in der
Luftfahrt.

‚Besser groß als klein‘, lautet ein Ratschlag, den Branchenkenner
besorgten Fluggästen geben können. Und es gilt: ‚Besser nah als
fern‘, da auf Airlines aus EU-Ländern mehr Verlass ist.

Quelle: Die Zeit





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN