Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Maritim sagt Danke mit der Jubiläums-Tagungspauschale

Was macht einen Spezialisten aus? Als Spezialist muss man sein Können auf einem bestimmten Gebiet erfolgreich unter Beweis stellen und sich durch besondere Leistungen von der Masse abheben. Von Beginn an haben sich die Maritim Hotels auf Tagungen, Kongresse, Messen und andere Veranstaltungen fokussiert und im Verlauf ihres 40-jährigen Bestehens eine Menge Expertise gesammelt, der sie ihren Namen als Tagungsspezialist zu verdanken haben.



Pünktlich zum Jubiläum warten die Maritim Hotels mit einer Jubiläums-Tagungspauschale mit Preisvorteilen und vielen Extras auf. Für 40 Euro pro Person und Tag bekommen Veranstalter in allen deutschen Maritim Hotels Raummiete und Bereitstellungskosten eines geeigneten Tagungsraumes, Tagungstechnik, zwei Tagungsgetränke, eine Kaffeepause mit Kaffee und Tee sowie einem 2-Gang-Mittagessen einschließlich einem Getränk. Das Jubiläums-Extra bietet auch Vorteile für Referenten, Tagungs- und Seminarleiter.

Zu einer erfolgreichen Veranstaltung gehört weit mehr als nur entsprechende Räumlichkeiten zur Verfügung zu stellen. Das wusste auch Firmengründer Hans Joachim Gommolla, als er 1969 mit einem innovativen Konzept das erste Maritim Hotel in Timmendorfer Strand eröffnete. „Wohnen und Tagen unter einem Dach“ lautet seit jeher das Motto der Maritim Hotels, wobei der Gast immer im Mittelpunkt aller Bestrebungen des Unternehmens steht. So verfügen die Maritim Hotels nicht nur über großzügige Räumlichkeiten – wie zum Beispiel im Maritim Hotel in Düsseldorf mit einer Kapazität für bis zu 5.000 Personen – und eine Vielzahl von eleganten Hotelzimmern, sondern lassen auch für die Zeit zwischen den Veranstaltungen keine Wünsche offen. Denn ausgedehnte Spa- und Fitnessbereiche gehören ebenso zu Maritim, wie eine abwechslungsreiche Küche und interessante Rahmenprogramme.

www.maritim.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben